Visionen bei der Zeitplanung – neue Nordamerikakalender 2010

Bryce Canyon, Copyright Kalenderverlag Weingarten, Titelmotiv Nationalparks USA 2010

Maierhöfen (Weltexpress) Das Bibliographisches Institut AG ist ein renommiertes Unternehmen unter dessen Dach die Marken Duden, Meyers, Harenberg und Weingarten vereint sind. Es steht für Standardwörterbücher der deutschen Sprache, innovative Software, hochwertige Atlanten, ein vielfältiges Kinder- und Jugendprogramm und für lehrreiche und dekorative Kalender.

Für 2010 wurden wieder eine Vielzahl von Kalender verschiedenster Formate und für ganz unterschiedliche Anwendungsbereiche herausgegeben.  Im Hinblick auf die Neuerscheinungen zu Nordamerika sind unter anderem die folgenden Kalender besonders erwähnenswert. Weitere Informationen unter www.derkalenderverlag.de  

Kalender Verlag Weingarten – Amerikas Nationalparks 2010 

In fantastischen Großaufnahmen wird hier der Westen vorgestellt. Die Motive wechseln schlüssig von Flusslandschaften zum Half Dome im Yosemite, von den Badlands zum seltenen Winterschnee auf Joshua Trees. Die vorgestellten Regionen konzentrieren sich aus unerfindlichen Gründen auf Regionen westlich des Mississippi. Dabei zeigt die Auswahl der Aufnahmen einen erfahrenen Umgang mit dem Licht. Gedruckt ist mit großem Detailreichtum auf hochwertiges Papier. Ein repräsentatives Weihnachtsgeschenk für Amerikafans und solche, die es bis Ende 2010 werden könnten. Der Verlag hat insgesamt 36 Großformatkalender zu internationalen Zielen neu aufgelegt.

Format: 68,0 x 48,5 cm, ISBN: 978-3-411-80607-2; Preis: 46,00 €, 13 farbige Abb., Foliendeckblatt, internationales Kalendarium, http://www.weingarten-kalender.de/, www.derkalenderverlag.de 

Harenberg Sehnsuchts- und Postkartenkalender Kanada 2010

Hier wird die ganze Vielfalt des "Halbkontinentes" zwischen Atlantik und Pazifik sichtbar: Wildnis und Weiten, Idyllen und Großartiges. Eine lohnende Kalenderwochenreise durch den zweitgrößten Staat der Erde.

Format: 16,0 x 17,5 cm; ISBN: 978-3-411-80459-7; 53 heraustrennbare Postkarten, 53 Farbfotografien, zum Aufhängen oder Aufstellen, Preis: 14,99 €, www.derkalenderverlag.de; der Verlag hat insgesamt 29 Kalender zu den verschiedensten Regionen aufgelegt; www.harenberg-kalender.de,

Harenberg Wochenplaner Amerika 2010

Nicht nur die Freiheitsstatue oder der Hollywoodschriftzug werden gezeigt. Wasserfälle auf Hawaii, der einsame Rancher in der Prärie und die leuchtenden Farben des Indian Summer in Neuengland geben eine Gesamtschau der unzähligen Stimmungen und Motive zwischen Einsamkeit und Kosmopolitik. Hier wird schon beinahe die Zeitplanung zum Abenteuer.

ISBN: 978-3-411-80433-7; 53 Blatt (106 Seiten), 53 Farbfotografien, Spiralbindung, Format: 25,0 x 35,5 cm, Preis: 14,99 €, insgesamt 9 Wochenplaner zu den verschiedensten Regionen, www.harenberg-kalender.de

Edition Haschemi – Kunstverlag für Fotografie

Eigenwillig sind die Kalender von Baback Haschemi. Hier wird eine Kollektion hochwertiger Fotokunstkalender präsentiert. Der Name Haschemi ist zum Markenzeichen geworden. Angefangen hat er als Pressefotograf mit Bildern von Muhammad Ali, Richard von Weizäcker, Mick Jagger, Mario Adorf, Bill Clinton und anderen. So kann er heute auf 1031 Fotokunstkalender zurückblicken, von denen jeder Haschemis ganz persönlichen Stil dokumentiert, was ihm auch mehrfache Auszeichnungen auf der Frankfurter Buchmesse einbrachte. Er hat ein breites Portfolio von Großformatkalendern zu Nordamerika für 2010 vorgelegt: Nationalparks in USA, New England & Indian Summer, Florida, Route 66 – USA historic Highway, Cars and Pick Ups, Harley Davidson und Canada 2010. Auffallend ist dabei Haschemis Motivauswahl, wobei bei ihm der Proporz der für ein Land repräsentativen Regionen keine Rolle zu spielen scheint. Das zeigt sich daran, dass im Kalender Kanada 2010 kein einziges Monatsmotiv aus einer Provinz östlich von Saskatchewan aufgenommen wurde, wo doch Kanada über 10 Provinzen und 3 Territorien verfügt. Auch der Kalender über die Nationalparks in USA ist nicht repräsentativ für den Kontinent zwischen Atlantik und Pazifik. Außer einer Herbstaufnahme vom Indian Summer in Maine sind 11 Motive aus dem Westen zwischen Montana, Arizona und Kalifornien. Auch hier fehlt der geographische Weitblick, jedoch für Freunde des amerikanischen Westens ist es sicher ein lohnender Kauf.  

NATIONALPARKS IN USA  – Fotografie Baback Haschemi –  50 x 44 cm

Bryce Canyon NP, Canyon de Chelly, Grand Canyon NP, Glen Canyon NRA & Lake Powell, Yellowstone NP, Yosenite NP, Crater Lake NP, Sequoia & Kings Canyon NP und andere NP Art.Nr.: 9783924169718, 24,90 €, www.haschemi.de

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung