Ohrenbetäubende Trauer – Eine süditalienische Banda im Kammermusiksaal der Philharmonie

Berlin (Weltexpress). Auf seinen Reisen rund um die Welt begegnet Roger Willemsen Kulturen, die der kommerziellen Einebnung noch entzogen sind und die ihren individuellen, regionalen Charakter noch bewahrt haben. Gerade sie entspringen der Lebensweise und Gefühlswelt ihrer Völker, oft der nationalen Minderheiten. Bei aller Modifizierung durch Anpassung an dominante Kulturen bleiben sie Volkskultur.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren