„Merkel, mach` den Mund auf!“ oder Warum verweigerte die Bundesregierung Auskünfte zum Einsatz von V-Leuten im Zusammenhang mit dem Oktoberfestattentat 1980 in München?

Angela Merkel
Angela Merkel (CDU). © CDU

Karlsruhe, Berlin, Deutschland (Weltexpress). Erinnert sich noch jemand an das Terrorattentat am 26. September 1980 in München? Vor dem Haupteingang des Münchner Oktoberfests explodierte ein Sprengsatz. Die Rohrbombe soll sich in einem Mülleimer befunden haben. Drei Menschen starben, darunter der ermittelte Attentäter Gundolf Köhler, 211 wurden verletzt, 68 davon schwer. Das Oktoberfestattentat 1980 in München…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren