Meisterwerke der zauberischen Fußballfotografie – Annotation

0
269
© Spielmacher
Wer kennt nicht das grandiose Lichtspektakel eines abendlichen Flutlichtspiels? Wenn sich die aufkommenden Nebel in gespenstischer Strahlung offenbaren und uns Fußballnarren die Erinnerungen an längst vergangenen Europapokalabend ein die Hirnschale stanzen. Buckstegen hat magische Momente in ein ganzes Buch gepackt. Doch es sind nicht die prall gefüllten Stadien mit ihren erhitzten Menschenmassen. Er hat sich den illuminierten Nebenschauplätzen gewidmet. Den vom Flutlich erhellten Parkplätzen, Wegen, Stadtlandschaften, Wäldchen. Und es sind ausschließlich alte, ehrwürdige Stadien, keine modernen Arenen, sonder die Kampfbahnen alter Schule, nur ein wenig überdacht, damit das Licht sich schön ausbreiten kann in den umliegenden Gegenden. Buckstegen interessiert nicht das Naheliegende, er zeigt in seinen Fotos die Nebenherzen der Dinge. Ein grandioser Kunstband, der unserem Fußball eine einzigartige Aura verleiht, müsst ihr unbedingt kaufen.

* * *

Christoph Buckstegen, Flutlichter, Spielmacher Verlag, Mannheim 2014, Format 30 x 26 cm, Festeinband mit Fadenheftung, 144 Seiten mit 100 ganzseitigen Fotografien in Farbe, Mit einem Text von Christoph Biermann, ISBN: 978-3-95680-011-5, Preis: 35 EUR (D)
Anzeige