Mainz 05 wieder im grünen Bereich der langweiligsten Liga der Welt – Mainzelmännchen siegen an der Autobahn bei Sinnsheim

Eine Mainzelmännchen, kein Ampelmännchen. Quelle: Pixabay, Foto: S. Hermann und F. Richter

Sinnsheim, Deutschland (Weltexpress). Die auch Mainzelmännchen genannte Mannschaft des 1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 e.V. gewinnt am Sonntagnachmittag in einem Stadion an der Autobahn bei Sinnsheim gegen die Auswahl der TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH mit 2:1. Robert Glatzel traf gleich in der 1. Minute für die Gäste aus Main. Ihlas Bebou konnte zwar…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren