Kommentar: Farce und Tragödie im Vasallen- und Apartheidstaat BRD oder Die Totalitarismus-Berlinale in der Migranten-Metropole Berlin steht vor der Tür wie ein Gerichtsvollzieher

Der Bär der Berlinale auf einem Absperrgitter mit Sichtschutz im Februar 2019 in Berlin. © Münzenberg Medien, Foto/BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Schon lange ist die gewitzigt Berlinale genannte Veranstaltung, weniger gerne von Gernegroßen und Möchtergernen auch Internationale Filmfestspiele Berlin genannt, wobei Kenner und Kritiker wissen, daß das nur ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH ist, mit anderen Worten: eine zeitlich und räumlich stark begrenzte Welt der Ware und des Spektakels…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren