Kommentar: Die ungarischen Farben, nicht mehr und nicht weniger!

Flaggen des Staates Ungarn (Magyarország). Quelle: Pixabay

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Daß der Vater ein Mann ist und die Mutter eine Frau, das ist richtig und wichtig, alles andere ist eine Lese oder ein Schwuler oder was auch immer sonst so fleucht und kreucht, dabei sich im aufrechten Gang übt, im günstigsten Fall sogar um Aufrichtigkeit und Aufklärung müht. Leider können günstige Fällen…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren