Kein grandioser aber ein wichtiger 1-0-Sieg für Hertha BSC gegen den 1. FC Kaiserslautern – Herthaner sind jetzt Zweitligaspitzenreiter

Berlin (Weltexpress). Es war in der Tat ein Sechs-Punkte-Spiel. Trainer Franco Foda sagte: „Wir sind nach Berlin gekommen, um zu gewinnen“ Klar bei dieser Tabellen-Konstellation. Beide Mannschaften hatten sich viel vorgenommen. Es ging also von Anfang an zur Sache.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren