Expressionismus ist überall – Ausstellungs-Höhepunkte 2010 in Frankfurt Rhein-Main, detailliert aufgeführt

Frankfurt am Main (Weltexpress) – Es bürgert sich ein, die Stadt Frankfurt am Main, die Mittelpunkt einer rund vier Millionen Menschen umfassenden Region ist, mit ihrem Umfeld nun Frankfurt Rein Main zu nennen. Diese Region verfügt aufgrund ihrer Vielfalt, die die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern anschneidet, gleich in mehreren Städten über renommierte Museen und Potential für spannende Ausstellungen. Im Mittelpunkt der engeren Region steht 2010 an verschiedenen Orten das Thema Expressionismus. „Viele Ausstellungshighlights des neuen Jahres sind eine Reise wert“, lädt Thomas Feda ein, Geschäftsführer des städtischen Tourismus, der längst das Kulturpotential dieser Stadt und der Region als wichtiger Vermarktungsgrund erkannt hat und dementsprechend Aufmerksamkeit für kulturelle Reisen hierher.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren