Das vor dem Abriß stehende Haus Marlene Poelzig im Berliner Westend gilt als ein herausragendes Beispiel der Architektur der Moderne und für die Emanzipation von Architektinnen im frühen 20. Jahrhundert in Berlin

Haus Marlene Poelzig in Berlin. Ausschnitt aus einer historischen Ansicht. Quelle Architekturmuseum TU-Berlin, Fotograf: unbekannt

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die einen wollen die Welt retten, ungebeten, die anderen ein Haus, genauer: das Haus Marlene Poelzig. In einer Pressemitteilung zum bevorstehenden Abriß dieses Hauses im Berliner Westend heißt es in einer Pressemitteilungvom 2.11.2021, daß „trotz internationaler Proteste, Debatten und Einwände … am Montag, 1. November, die ersten Schritte des Abrisses des Hauses…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren