D wie Donau und das neun Mal von Kehlheim bis zum Schwarzen Meer – Ein sehr praktisches Sachbuch mit Kojenlektürecharakter für jeden Schiffsreisenden auf der Donau im Allgemeinen und den Donau-Sportbootführer im Besonderen

© Delius Klasing

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Weil die Danau nicht nur eine von vielen Flüssen sondern einmalig ist, darf das weibliche Geschlechtswort die vor dem Namenwort Danau stehen. Doch in dem Buch „Die Donau – Von Kehlheim zum Schwarzen Meer“ von Melanie Haselhorst und Kenneth Dittmann-Haselhorst gibt es die Danau dann doch neun Mal.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren