Beachvolleyball-WM: Holtwick/Semmler kaschieren ein insgesamt enttäuschendes Abschneiden – Zielvorgabe für Olympia sehr hoch

"I love Beachvolleyball" - kann man so sagen! © FIVB

Rotterdam, Niederlande (Weltexpress). Die Berlinerinnen Katrin Holtwick/Ilka Semmler sowie drei brasilianische Teams streiten ab Freitag bei den Weltmeisterschaften der Beachvolleyballer in den Niederlanden um die Medaillen.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren