Afghanistan: Frankreich beginnt schrittweisen Truppenabzug aus Afghanistan

0
251

„Angesichts der erzielten Erfolge plant Frankreich einen etappenweisen Truppenabzug aus Afghanistan, der entsprechend dem Terminplan des amerikanischen Truppenabzugs proportional gestaltet wird“, zitiert AFP am Donnerstag eine Erklärung der französischen Präsidentenadministration. „Die Verringerung unseres Kontingents wird auch mit den anderen Koalitionsverbündeten und den afghanischen Behörden abgestimmt.“

Das französische Truppenkontingent zählt gegenwärtig rund 4 000 Soldaten. Seit dem Beginn der Afghanistan-Operation 2001 kamen dort 62 französische Militärangehörige ums Leben, neun davon in diesem Jahr.

RIA Novosti

Anzeige