Weltexpress-News aus der Welt der Airlines – Berliner Flughäfen: Aus FBS wird FBB

0
196

Hierzu teilt die Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH mit: „Alle zwischen der FBS und Dritten geschlossenen Verträge behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Ab dem Zeitpunkt der Umfirmierung werden im Innen- und Außenverhältnis der Berliner Flughäfen entsprechend angepasste Formulare verwendet.“

Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen: „”¦ ab dem 3. Juni 2012 … steht auf jedem Berlin-Ticket und in jedem Flugplan nur noch BER für unseren neuen Flughafen.“

Sommer 2011: Anstieg der Passagierzahlen um 3,4 Millionen Fluggäste

Das Statistisches Bundesamt in Wiesbaden veröffentlichte vor kurzem die Passagierzahlen von April bis Oktober 2011, also der Zeitraum des Sommerflugplans 2011. Insgesamt wurden 65 Millionen Passagiere gezählt, ein Anstieg um 5,5 Prozent im Vergleich zu 2010. Ein höheren Anstieg konnte lediglich 2004 und 2005 erreicht werden. Alleine bei Flügen auf Inseln des Mittelmeers erzielten die Airlines ein Plus von 6,7 Prozent, davon alleine zwei Drittel auf die Balearen und ein Fünftel auf die griechischen Inseln. Die Kanarischen Inseln erreichten die höchste Steigerungsrate seit 20 Jahren, und zwar mit einem Plus 15,3 Prozent. Flüge innerhalb Europas konnten insgesamt 8,6 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr verzeichnen.

Interkontinentalflüge erzielten nur ein kleines Plus von rund einem Prozent. Regelrecht eingebrochen sind Afrika-Flüge, die 15,3 Prozent Passagiere verloren, Ägypten gar 25,7 Prozent und Tunesien 35,4 Prozent. Amerika dagegen legte um 5,9 und Asien 3,5 Prozent zu.

Condor fliegt nonstop nach San Juan auf Puerto Rico

Am 21. Dezember 2011 um 9.45 Uhr startete die erste Condor Boeing 767-300 in Richtung San Juan auf Puerto Rico. Condor erweitert mit dem neuen Ziel sein Streckennetz in der Karibik und rundet damit sein Ferienangebot ab. Condor ist die einzige Fluggesellschaft, die San Juan nonstop aus Zentraleuropa anfliegt.
Hierzu Ralf Teckentrup, Vorsitzender der Condor-Geschäftsführung: "Puerto Rico ist ein aufstrebender Tourismusmagnet und für uns als Ferienflieger auch strategisch ein wichtiges Ziel. San Juan ist nicht nur Knotenpunkt in der Karibik, sondern verfügt auch über einen wichtigen Kreuzfahrthafen.“

Anzeige