Versöhnlicher Saisonabschluss – VfL Wolfsburg schießt Stuttgart in die 2. Liga

Foto: © 2016 Winfried Laube

Wolfsburg, Niedersachsen, Deutschland (Weltexpress). Nach dem Sieg beim Hamburger SV nach zuvor sieben sieglosen Spielen in Folge empfing der Tabellenachte VfL Wolfsburg am Samstagnachmittag am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga den schon fast abgestiegenen Tabellenvorletzten VFB Stuttgart.
Nur ein Sieg der Schwaben bei einer gleichzeitigen Niederlage der Frankfurter in Bremen würde ihnen noch den Relegationsplatz 16 sichern.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren