Ihr WELTEXPRESS-Horoskop für die 20. Kalenderwoche vom 16. bis 22. Mai 2011

Widder (21.3. bis 20.4.)

Beziehungen: Vorsicht! Zoff in der Partnerschaft! Saturn steht in Opposition zu Ihrer Sonne und ist auch noch rückläufig. Alte Themen kommen wieder hoch. Rat der Sterne: Bleiben Sie cool! Lassen Sie sich nicht provozieren!

Beruf: Pluto macht ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Im Job stehen Sie unter Druck. Rat der Sterne: Beteiligen Sie sich nicht an einer Intrige, sondern gehen Sie mutig Ihren eigenen Weg!

Balance: Sie haben in letzter Zeit alles gegeben und sich aufgearbeitet. Beantragen Sie einen Urlaub oder eine Kur. Das baut Stress ab und stärkt Ihr Immunsystem. Wer eine Therapie macht, kann mit guten Erfolgen rechnen.

Stier (21.4.-20.5.)

Beziehungen: Dank Venus schweben Sie ab dem 16. Mai vor Liebesglück auf Wolke sieben. Gemeinsame Stunden können Sie in vollen Zügen genießen. Widmen Sie sich Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin mit Körper, Geist und Seele.

Beruf: Pluto im Steinbock ist Ihnen günstig gesonnen. Das bedeutet Glück auf der ganzen Linie. Wahrscheinlich können Sie zurzeit wunderbar in Immobilien und Sachwerte investieren. Pluto gibt Ihnen die finanziellen Mittel dazu.

Balance: Seien Sie ehrlich zu sich selbst: Sie haben einfach zu viel geschlemmt und genascht. Die Reißverschlüsse klemmen und die Hosen kneifen. Die Zeit ist reif für eine Diät oder FDH. Probieren Sie es aus.

Zwillinge (21.5.-21.6.)

Beziehungen: Nichts geht mehr! In Ihrer Beziehung herrscht Flaute. Keine Hochs, keine Tiefs, gar nichts tut sich. Rat der Sterne: Nutzen Sie die Zeit für sich! Mit sich selbst sind Sie immer in bester Gesellschaft.

Beruf: Achtung! Feilschen und Verhandeln sind jetzt tabu für Sie. Halten Sie sich zurück und sondieren Sie die Lage. Verschieben Sie alle wichtigen Termine auf später. Machen Sie sich ein Konzept und überstürzen Sie nichts.

Balance: Als Luftzeichen sollten Sie sich mehr im Freien bewegen. Das stärkt Ihre Lungen und Bronchien und hebt die Stimmung. Aber auch Tanzen und Singen wäre für Sie genau das Richtige.

Krebs (22.6.-22.7.)

Beziehungen: In der Liebe stehen Sie diese Woche auf der Sonnenseite des Lebens. Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab. Sie sind wirklich zu beneiden!

Beruf: Uranus, der kosmische Rebell, bringt zurzeit alle Ihre Planungen durcheinander weil er im Quadrat zu Ihrer Sonne steht. Rat der Sterne: Widerstand erzeugt Widerstand! Lassen Sie los und blicken Sie nach vorne!

Balance: Denken Sie an Ihre Gesundheit! Pluto steht in Opposition zu Ihrer Sonne. Sie sind nämlich ein Sensibelchen und Sorgen schlagen Ihnen oft auf den Magen. Essen Sie nur leichte Küche, Salat und Gemüse!

Löwe (23.7.-23.8.)

Beziehungen: Menschen sind im Augenblick überhaupt kein Thema für Sie. Grund: Sie haben genug mit sich selbst und mit Ihrem Job zu tun. Schließlich steht Venus im Quadrat zu Ihrer Sonne. Es geht bei Ihnen auch ums Geld.

Beruf: Saturn macht zwar ein Sextil zu Ihrer Sonne, ist allerdings rückläufig. Ihr Pensum können Sie nur mit ganz viel Konzentration und Disziplin bewältigen. Rat der Sterne: Lassen Sie sich nicht ablenken! Machen Sie Überstunden!

Balance: Eigentlich würden Sie gerne Sport treiben, aber aufgrund des Mars-Quadrats fühlen Sie sich schlapp und mutieren deshalb immer mehr zur Couch-Potato. Lassen Sie das zu! Gönnen Sie sich eine schöpferische Pause!

Jungfrau (24.8.-23.9.)

Beziehungen: Ihr Privatleben ist wunderbar. Venus verzaubert Sie ab dem 16. Mai und taucht alles in ein rosarotes Licht. Unternehmen Sie etwas Schönes mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Genießen Sie diese harmonischen Stunden zu zweit!

Beruf: Bewahren Sie sich einen klaren Kopf! Der ist jetzt im Job ganz besonders wichtig. Denn Neptun steht immer noch in Opposition zu Ihrer Sonne und vernebelt Ihren Blick. Trauen Sie niemandem! Hinterfragen Sie alles!

Balance: Ihre Abwehrkräfte sind dank Mars zurzeit besonders stark. Nichts kann Sie so leicht umhauen! Machen Sie trotzdem Sport! Wandern Sie! Und ernähren Sie sich typgerecht, indem Sie sich mit biologisch-dynamischer Ernährung beschäftigen.

Waage (24.9.-23.10.)

Beziehungen: Kriseln tut es in Ihrer Partnerschaft schon eine ganze Weile. Schuld daran sind Sie selbst, weil Sie immer wieder auf außen stehende Personen hören. Das bringt Ihren Liebsten bzw. Ihre Liebste auf die Palme. Hören Sie auf damit!

Beruf: Werden Sie bloß nicht größenwahnsinnig! Pluto macht ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Große Gewinne stehen zurzeit nicht auf dem Plan. Denn vor dem Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt. Strengen Sie sich mehr an!

Balance: Das Innere spiegelt sich im Äußeren. Und obwohl Sie überaus anziehend wirken, sollten Sie sich nicht gehen lassen. Machen Sie so bald wie möglich einen Termin bei Ihrem Friseur und bei Ihrer Kosmetikerin aus!

Skorpion (24.10.-22.11.)

Beziehungen: Achtung! Venus steht diese Woche in Opposition zu Ihrer Sonne. Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin sollten Sie mit Samthandschuhen anfassen. Sonst wird Ihnen jedes Wort im Munde herumgedreht.

Beruf: Ihr Berufsleben gleicht im Augenblick einem ständigen Auf und Nieder! Schuld daran ist Pluto. Nichts gelingt auf Anhieb so, wie Sie es sich vorgestellt haben. Jetzt müssen Sie die Nerven bewahren!

Balance: Mars steht in Opposition zu Ihrer Sonne und damit in einer heiklen Positionen. Es droht Unfallgefahr! Fahren Sie jetzt besonders vorsichtig, wenn Sie mit dem Auto oder mit dem Fahrrad unterwegs sind. Fuß weg vom Gas!

Schütze (23.11.-21.12.)

Beziehungen: Sie lieben Ihre Familie und würden alles für sie tun. Das soll aber kein Freifahrtschein für die anderen sein. Neptun macht nämlich ein Quadrat zu Ihrer Sonne. So manch einer ruht sich bei Ihnen aus und ist etwas faul geworden.

Beruf: Mit Neptun in den Fischen haben Sie zurzeit eine große Intuition und entscheiden alles aus dem Bauch heraus. Trotzdem neigen Sie auch dazu, sich etwas vor zu machen. Rat der Sterne: Überprüfen Sie alles auf Herz und Nieren!

Balance: Diese Woche fühlen Sie sich öfters müde und schwach. Machen Sie ein Armbad und trainieren Sie Herz und Kreislauf mit Nordic Walking. Legen Sie sich Stöcke zu und los geht’s!

Steinbock (22.12.-20.1.)

Beziehungen: Diese Woche ist Ihnen die Liebe hold und Venus verzaubert Ihre Welt! Singles können sich wieder verlieben, Gebundene entdecken ihren Partner bzw. ihre Partnerin wieder neu.

Beruf: Im Job können Sie punkten, punkten, punkten. Mit Pluto auf Ihrer Sonne erfahren Sie einen Erfolg nach dem anderen. Auch die Kasse klingelt! Sie werden viel Geld verdienen und es gewinnbringend anlegen

Balance: Wandern und Bergsteigen sind für Sie das Höchste. Trotzdem müssen Sie aufpassen! Durch Überforderung könnten Schmerzen in den Knien auftreten. Fahren Sie lieber ans Meer und genießen Sie die jodhaltige Luft.

Wassermann (21.1.-19.2.)

Beziehungen: Diese Woche steht Ihnen der Sinne nicht unbedingt nach Familie und Zweisamkeit. Sie sind lieber als Steppenwolf unterwegs. Machen Sie sich auf, aber halten Sie zuhause den Ball flach.

Beruf: Lassen Sie bei Ihren Verhandlungen die Realität nicht aus den Augen. Auch die andere Seite will etwas vom Kuchen haben. Seien Sie deshalb etwas fairer und machen Sie um des lieben Friedens willen Kompromisse.

Balance: Achten Sie verstärkt auf Ihre Gesundheit. Mars im Quadrat zu Ihrer Sonne schwächt Ihr Immunsystem. Sorgen Sie für eine ausgewogene Ernährung und meiden Sie Alkohol! Bei Hektik sollten Sie gelassen bleiben!

Fische (20.2.-20.3.)

Beziehungen: Wie machen Sie das eigentlich? Alle Herzen fliegen Ihnen zu. Der Grund dafür ist Ihre sinnliche Ausstrahlung. Nicht umsonst sind Sie auf jeder Party der strahlende Mittelpunkt.

Beruf: Denken Sie auch mal wieder an Ihren Job. Hier warten erfolgreiche Vertragsabschlüsse und größere Investitionen auf Sie. Auch Gewinne können sich jetzt ganz plötzlich einstellen. Merkur ist Ihr persönlicher Coach!

Balance: Wenn Sie sich etwas schlapp fühlen, greifen Sie gerne nach einem Glas Sekt. Finger weg! Gönnen Sie sich einfach einen Spaziergang an der frischen Luft! Treiben Sie Sport! Gehen Sie schwimmen!

* * *

Mehr von Sonja Schön unter http://www.astrojob.com

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung