Gab es Warnungen aus den VSA an die BRD-Regenten vor antideutscher Sabotage?

Quelle: Pixabay, Foto: Ibro Palic

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Laut einem Beitrag in „N-TV“ (27.9.2022) sollen VS-amerikanische Geheimdienstler die Scholz-Habeck-Lindner-Regierung aus Sozen von der SPD, Olivgrünen von B90G und Besserverdienenden der FDP frühzeitig vor Anschlägen auf die beiden Pipelines Nord Strea 1 und Nord Stream 2 gewarnt haben. Bekannt Unter der Überschrift „Hinweise vor Wochen erhalten – CIA soll Berlin vor…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelKommentar: Antideutscher Sabotageakt – Polnische Besatzer danken Imperium VSA
Nächster ArtikelAntideutsche Sabotage in der Ostsee