Ford feiert 55 Jahre Mustang jetzt mit dem Editionsmodell Mustang 55

0
259
Ein Ford Mustang 55 in flotter Fahrt. © Ford

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Am 17. April 1964 kam der Ford Mustang erstmals auf den nordamerikanischen Markt. 2018 war er zum vierten Mal in Folge das meistverkaufte Sportcoupé der Welt. Zur 55-Jahr-Feier haben sich seine Hersteller etwas Besonderes ausgedacht. Ford feiert 55 Jahre Mustang jetzt mit dem Editionsmodell Mustang 55. Das klingt so ein wenig nach 55 plus und also nach Männern und Frauen in den 50er, aber auch jünge sollen den das Editionsmodell kaufen dürfen.

Den Mustang 55 werde es als Fastback und als Convertible für alle in Europa geben, heißt es beim Hersteller mit Hauptsitz im US-amerikanischen Dearborn. Die Ford-Werke GmbH teilt zudem heute per Pressemitteilung nicht nur mit, dass „anlässlich des 55-jährigen Geburtstags des Ford Mustang … in Europa ein markantes Editionsmodell auf den Markt“ komme, sondern auch das Markante an dem Modell: „Zu seinen Besonderheiten zählen zwei Zierstreifen in Schwarz auf der Motorhaube hinter den Lufteinlässen, ein schwarz lackiertes Dach beim Fastback-Modell und glänzend-schwarze 19-Zoll-Leichtmetallräder. Ford Mustang 55-Modelle in Iridium-Schwarz verfügen über zwei Zierstreifen in Silber auf der Motorhaube. Die Convertible-Modelle haben außerdem ein schwarzes Stoffdach. Das legendäre Mustang-Symbol schmückt den oberen Kühlergrill.“

Zudem wird darauf hingewiesen, dass die Mustang 55 „wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit 10-Gang-Automatikgetriebe“ und „jeweils unterschiedlich gestylte Schaltknäufe“ zu bekommen seien. Wichtig bei Sommer-, Tropgen- und Wüstentagen ist der Hinweis, dass die Vordersitze nicht nur beheizbar seien, sondern auch gekühlt werden könnten.

Da kommt die Musik aus dem B&O-Sound-System mit den 12 Premium-Lautsprechern doch gleich viel cooler, oder?

Der Mustang 55, der auf dem Ford Mustang GT mit dem 331 kW (450 PS) starken 5,0-Liter-V8-Motor basiere, sei ab August 2019 bestellbar. Die Preise würden „in Kürze bekanntgegeben“ werden.

Anzeige