Der “Anschlag” von Wittenberg – Die Hammerschläge der Reformation

Luthers Thesenanschlag in Wittenberg. © 2017, Foto: Bernd Kregel

Eisenach/Erfurt, Deutschland (Weltexpress). Mit hochkarätigen Ausstellungen zelebriert die protestantische Welt ihr 500. Reformationsjubiläum. „German Angst“? Tief verankert in der deutschen Volksseele wird sie in ihren, zuweilen heftigen Ausschlägen sogar zum Gegenstand des Gespötts bei den europäischen Nachbarn. Auch in einem Superwahljahr wie diesem greift sie um sich. Besonders dann, wenn kritische Stimmen einen Abbau des…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren