Berlin entthront Friedrichshafen

© Foto: Winfried Laube, 2016

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Berlin Volleys wurden zum siebten Mal in ihrer Vereinsgeschichte Deutscher Meister. Im dritten Playoff-Finalspiel gegen Titelverteidiger und Rekordmeister VfB Friedrichshafen gewann die Mannschaft von Roberto Serniotti an seinem 54. Geburtstag mit 3:0 (26:24/25:16/25:21) und beendete die Serie Best of five mit 3:0 Siegen.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren