Maierhöfen (Weltexpress) - Der letzte Winter bescherte Rügen und Usedom spektakuläre Perspektiven mit Eisschollen und Verwehungen. Das ist jetzt Geschichte, denn am Königstuhl treiben bereits die Buchen aus. Auf Deutschlands größter Insel Rügen und der östlichsten, Usedom, erlebt man den Frühling sehr eindrücklich.
Brünn, Olmütz, Prag, Tschechien (Weltexpress). Nach Jahren des Wartens ist die tschechische Weihnachtstradition zu ihren alten Quellen zurück gekehrt. Freiwillig hinunter in das Dunkel der Unterwelt? In jenes Schattenreich, das laut griechischer Mythologie die Toten nicht mehr freigibt? Orpheus, ein Leid Tragender jener Zeit, konnte in der Tat ein Lied davon...
St. Martin de Belleville, Frankreich (Weltexpress). Hätte Gerard Tiggeler nicht diesen Skiunfall gehabt, wäre er wohl nach seinen Ferien in den französischen Trois Vallées zurück nach Holland gefahren. Dann hätte er nie seine Frau kennengelernt, die im Krankenhaus von Bourg St. Maurice arbeitete und ihn nach dem Unfall eine Zeit lang versorgte. So aber nahm das Schicksal seinen Lauf.
Magdeburg (Weltexpress) - Sie gehören seit über zehn Jahren zu den Hauptattraktionen des Reiselands Sachsen-Anhalt – die derzeit 43 historischen Parks und Gärten des in Deutschland einzigartigen Netzwerks „Gartenträume“. WELTEXPRESS hat sich auf eine Zeitreise durch 400 Jahre abwechslungsreicher Gartenkunst begeben und sich dabei in ausgewählten „Gartenträume“-Anlagen umgesehen.
Würzburg (Weltexpress). Das ellipsenförmige Glasgebäude mit 17 Stockwerken und 204 Zimmern hat seine Türen für Würzburg-Urlauber, Tagungsteilnehmer und Geschäftsleute geöffnet. Bis zur Würzburger Innenstadt sind es nur wenige Gehminuten, also ein idealer Ausgangspunkt für Sightseeing-Touren.
Frankfurt am Main (Weltexpress) - Als das große Ereignis, die „1. Int. Leistungsschau Elektromobilität Großglockner“ dann bei strahlendem Kaiserwetter hoch oben auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe von den Repräsentanten der Veranstalter und Gastredner – ja, ja, wie immer alles Männer – eröffnet wurde, hörten die vielen hundert Interessierten und Fachleute tatsächlich leidenschaftliche Reden, die in der Konsequenz immer wieder die praktische Umsetzung der theoretisch längst als günstig erwiesenen E-Autos forderten: durch Massenproduktion nämlich, die dann auch die bisher noch teuren Autos konkurrenzfähig auch für die macht, die nicht wegen ihres guten Gewissens und genügend Finanzkraft die Mehrkosten gerne zahlen. Das könnte auch durch steuerliche Anreize, noch besser durch Staatszuschüsse an den einzelnen - zum Beispiel an die ersten Zehntausend - passieren, denn jeder weiß, daß nach dem Start und dem Erfolg die Preise heruntergehen.
Hamburg, Deutschland (Weltexpress). Die spanische Hotelkette Iberostar Hotels & Resorts, ein Familienunternehmen, das 1986 von der Familie Fluxà gegründet wurde und erfolgreich am Markt operiert, lud spanische Journalisten ein zur jährlichen Pressekonferenz in ihren Sitz in Palma de Mallorca und zur Besichtigung einiger ihrer Hotels der Region. Ich hatte...
Hamburg (Weltexpress) - Ein frisch gezapftes Bier ist für die meisten ein süffiges Geschmackserlebnis. Aber es ist weitaus mehr, wenn es sich um ein frisch gezapftes Bier aus Franken handelt. Denn die Franken und ihr Bier sind eine untrennbare Kombination aus jahrhundertealter Brautradition, der größten Brauereidichte weltweit, einer unvergleichlichen Sortenvielfalt, geselligen Bierfesten, Erlebnisrouten rund ums Bier und liebenswerten Besonderheiten. „Franken – Heimat der Biere“. Genau diesen Namen trägt auch die weit über 100 Seiten starke Broschüre des Tourismusverbandes Franken e.V., die in Zusammenarbeit mit den Privaten Brauereien Bayerns e.V. die große Angebotspalette rund um Frankens Bierkultur auf genussvolle Weise vorstellt.
Wien (Weltexpress) - Bißchen sperrig die Ausstellung. Nicht das Thema. Kaum eine Stadt bietet sich für eine Rundumschau über das Jahr 1989 so an wie Wien. In doppeltem Sinne. Es sind nach dem Zusammenbruch des Kommunismus – nein, des als Kommunismus verkauften autoritären Staatsbürokratismus – auf einmal alle die Länder wieder als Nachbarländer dabei, die einst das alte Österreich-Ungarn gebildet hatte und in all diesen Ländern spürt man auch bis heute, daß ein besonderer Zug sie nach Wien führt. Es hat andererseits Österreich mit dem Staatsvertrag vom 15.5.1955 – heute feiert das Land am 26. Oktober als Nationalfeiertag seine Verfassung – aller Welt vorgemacht, daß man es fertig bringt, durch kluge Diplomatie und Beharrungsvermögen – andere sprachen von Wodka-Trinkfestigkeit – mit dem Versprechen der Neutralität seine friedliche Unabhängigkeit aus einem von den vier Siegermächten besetzten Staat zu gewinnen. Eine historische Leistung, die den Deutschen nicht gelang, die allerdings dort von der Adenauerregierung auch nie gewollt war. „1989“ also als 20jähriger Jahrestag in der Kunsthalle Wien, der nicht wie in Deutschland auf den 9. November konzentriert ist, sondern dieses Jahr als Endpunkt des Kalten Krieges seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges nimmt.
Bonn (Weltexpress) - Nicht alle sorgen schon in den langen Monaten vor Dezember dafür, das richtige Geschenk zu finden. Also geht man auf Geschenke-Suche. Da ist Maastricht der richtige Ort, wo auch schöne Hotels locken, damit man einige Tage so richtigen Weihnachtsurlaub feiern darf. Schön mollig warm sind die Hotels mit ihrem besonderen niederländischen Ambiente gegen die Kälte da draußen, wo man allerdings in dieser Stadt Restaurants findet, die es mit Wärmestrahler auch draußen gemütlich machen. Und dann lässt man die Käuferschar an sich vorbeiziehen, bei heißem Tee, Kaffee und heißer Schokolade mit Sahne obendrauf. Bei der Suche nach genau dem passenden Weihnachtsgeschenk, einem ausgefallenen Weihnachtsschmuck für die Wohnung, Leckereien und natürlich auch einem glanzvollen Outfit für die feierlichen Tage?

Meist gesehen (7 Tagen)

Neueste Nachrichten