Donnerstag, 01. Oktober 2020
Lisse, Holland (Weltexpress). Zur Zeit der Tulpenblüte wird das Land verzaubert durch eine verschwenderische Fülle von Farbtupfern. Holland befindet sich im floralen Ausnahmezustand und scheinbar das ganze Land unter Tulpen. „Tausend rote, tausend gelbe …“ Die Sprache der Blumen zeichnet sich aus durch einen hohem Symbolwert. Dies trifft besonders zu...
Berlin, Deutschland (Weltexpress). Dass die Federal Aviation Administration (FAA) genannte zivile Luftfahrtbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika (VSA) ein Flugverbot für alle in den VSA registrierte Flugzeuge über dem Persischen Golf und dem Golf von Oman erteilt hat, das wird heute im Weltnetz verbreitet. Neu dürfte die Meldung sein, dass...
Berlin (Weltexpress) - „Historisch“ nennt Grünen-Chef Cem Özdemir den Erfolg seiner Partei bei der Landtagswahl in Baden-Württenberg. Das Ergebnis habe seine Erwartungen weit übertroffen. Auch SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid jubelt: „Wir haben den historischen Wechsel nach fast 58 Jahren in Baden-Württemberg geschafft. Schwarz-Gelb ist abgewählt“.
Wien (Weltexpress) - An manchen Besuchern kann man schon verzweifeln, vor allem an manchen Besuchern bestimmter Ausstellungen. Nein, Franz Anton Maulbertsch ist nicht van Gogh oder Picasso, aber beiliebe nicht schlechter, denn wie hier viele derjenigen, die durch die Türe der Ausstellung treten, gleich weitergehen, ohne den Bildern Beachtung zu schenken, zeigt, daß eben diese keinen Sinne für Kunst, für Farbe, für Licht haben, alles Dinge, die dieser Barockmaler so nebenbei auch noch inszeniert, um ein Bildmotiv zu höchster Steigerung zu bringen. Eine Malerei, für die man Zeit braucht, dann aber kann es passieren, daß man eine Stunde vor „Das letzte Abendmahl“ steht, einem Gemälde von 134,5 x 2,25 m und der Entstehungszeit 1756/57, das der Residenzgalerie Salzburg gehört und uns am hellichten Mittag so in Bann schlägt, daß Raum und Zeit vergessen werden und man sich auf einmal zugeben muß, daß man sich verliebt hat, daß man sich in dieses Bild von Franz Anton Maulbertsch verliebt hat.
Berlin, Deutschland (Weltexpress). Auf der diesjährigen Internationalen Tourismus-Börse (ITB) Anfang März 2019 in Berlin waren gefühlt wieder Aussteller aus allen Ländern dieser Erde, aber mehr noch aus deutschen Landen, auch aus dem Seenland, das in der Mecklenburgischen Seenplatte liegt. Die ist ein Teil des Mecklenburger Seenlandes, das bis in...
Santa Cruz, La Palma, Spanien (Weltexpress). Wie kein anderer Ort in Europa sticht die spanische Kanareninsel La Palma hervor durch ihre einzigartige Lage. Ein „Starlight-Exzess“ am nächtlichen Sternenhimmel? Keine andere Bezeichnung wäre passender für das ungewöhnliche Naturschauspiel, das die Besucher der kleinen Kanareninsel La Palma nach Sonnenuntergang erwartet. Denn dann...
Berlin, Deutschland (Weltexpress). Schifffahrtsjournalist Dr. Peer Schmidt-Walther war unterwegs auf dem finnischen Frachter "Laura". Von Kiel führte die Reise des Frachters zum nördlichsten Zipfel der Ostsee. WELTEXPRESS TV zeigt eine Reportage dieser Reise ins Eis der Ostsee.
Winnipeg / Kanada (Weltexpress) - Samstag, 21:20 Uhr - Willkommen in Winnipeg. Hier im Herzen des Präriestaates Manitoba, mitten im kanadischen Westen (jedenfalls finden ich beim Blättern im DuMont-Richtigreiseführer über Kanada die Tipps zu Manitoba im Teil „Der Westen & Alaska“), verdunkelt sich der Himmel. Die Sonne geht unter, wie man so sagt. Abendstimmung macht sich über dem flachen Land, einem „Meer aus Gras“, breit, aus dem sich die lichtdurchflutete Skyline von Winnipeg macht- und auch ein wenig prachtvoll erhebt.
Franken / Deutschland (Weltexpress). Direkt vor der Haustür - mitten in Deutschland - ein wunderschöner Landstrich (neben manch anderen Gegenden). Ich war schon öfter in Franken gewesen, habe es schätzen gelernt, aber eine Motorradpressereise, eine geführte Tour, das versprach andere Perspektiven des Kennenlernens und Aneignens. Ich freute mich schon auf die Boxbeutelweine und die Biere. So nahm ich gerne das Angebot einer Motorrad-Pressereise durch Franken von Jochen Ehlers von Enduro Fun Tours an, der eher durch seine Südfrankreich-Touren bekannt.
Toronto / Kanada (Weltexpress) - Samstag, 12:15 Uhr - Wo wir sind? Weiß ich auch nicht. Irgendwo auf dem Weg von Frankfurt nach Toronto. Auf engstem Raum machen wir uns breit, zwängen und räkeln uns seit über drei Stunden auf unseren steilen Sitzen, die sich nur geringfügig verschieben lassen. Wie soll ich so Ruhe finden? Scheiße aber auch, warum hat der Veranstalter für uns nicht 1. Klasse gebucht? Ein paar Reihen vor uns ruhen die Herrschaften bereits liegend und schauen auf die Mattscheibe, über die allerneueste Filme flimmern. Vorher gab es in der Business Class für den Gourmet í  la carte. Wir, die wir in der Holz- oder Touristenklasse hocken, bekommen später. Doch auch bei Speis und Trank wird gespart. Economy steht nun einmal für Wirtschaftlichkeit und das übersetzen fast alle Fluggesellschaften mit Sparsamkeit. Sandwiches (Thunfisch und Käse) werden gereicht und dazu reichlich Wasser, doch wenig Wein, aber Kürbiscreme. Wie passend für einen Gourmand!

Meist gesehen (7 Tagen)

Neueste Nachrichten