WELTEXPRESS vor Vollendung des Neustarts

0
287
Quelle: Pixabay, gemeinfrei, CC0 Public Domain

Seit ein paar Tagen geben wir keine neuen Inhalte mehr in das alte System, das auf Typo3 basiert, ein. Dafür werden bereits neue Beiträge ins Backend des neuen Content-Management-Systems eingegeben.

Für unsere guten journalistischen Inhalte wird nicht nur das Webdesign geändert, auch die Webtechnik wird umgestellt. Mitarbeiter der Zentralweb GmbH arbeiten mit uns seit Tagen daran. Künftig nutzen wir für das internationale, mehrsprachige Infoportal WELTEXPRESS WordPress.

Nächste Woche wird WELTEXPRESS umgestellt. Erst soll die deutschsprachige Ausgabe freigeschaltet werden. Nach und nach sollen weitere Sprachausgaben zugeschaltet werden. Dabei wollen wir uns vorerst auf eine englisch-, französisch- und russischsprachige Ausgabe konzentrieren.

Anzeige