WELTEXPRESS präsentiert das Horoskop für Juni 2016

0
473
Sonja Schön © Sonja Schön

München, Bayern, Deutschland (Weltexpress). WELTEXPRESS präsentiert das Horoskop unserer Astrologin Sonja Schön für Juni 2016.

Widder (21.3. bis 20.4.)

Beziehungen: Sie sind wirklich zu beneiden! Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin ist total verliebt in Sie! Genießen Sie diese Bewunderung noch bis zum 17. Juni in vollen Zügen! Singles haben jetzt gute Chancen auf Zweisamkeit!

Beruf: Pluto im Quadrat zu Ihrer Sonne setzt Ihnen ganz schön zu. Wahrscheinlich plant jemand hinter Ihrem Rücken eine kleine Intrige. Rat der Sterne: Schauen Sie hinter die Kulissen!

Balance: Eingerostet? Gehen Sie Schwimmen oder machen Sie Aquagymnastik! Bewegung im Wasser entlastet die Wirbelsäule, schont die Gelenke und kräftigt sanft die Muskeln.

Stier (21.4.-20.5.)

Beziehungen: Verlieren Sie nicht gleich Ihre gute Laune, wenn es in Ihrer Beziehung erst wieder in der zweiten Monatshälfte klappt. Man kann nicht immer nur auf Wolke sieben schweben. Konzentrieren Sie sich auf Ihren Job!

Beruf: Egal, was Sie jetzt beginne, alles ist von Erfolg gekrönt. Glücksplanet Jupiter steht im Trigon zu Ihrer Sonne und macht Sie zum Star. Expandieren Sie in alle Richtungen! Knüpfen Sie Auslandskontakte und bilden Sie sich weiter.

Balance: Wenig Zeit und Lust auf Sport? Kaufen Sie sich ein Mini-Trampolin! Hüpfen Sie darauf regelmäßig! Vom schnellen Wechsel zwischen Be- und Entlastung profitieren besonders Ihre Bandscheiben.

Zwillinge (21.5.-21.6.)

Beziehungen: Auch, wenn Sie schon lange zusammen sind, geht es in Ihrer Beziehung noch richtig rund. Vor allem erotisch kommen Sie beide dank Venus noch bis zum 17. Juni auf Ihre Kosten.

Beruf: Wer Sie für oberflächlich hält, hat schon verloren! Saturn gibt Ihnen jetzt Tiefgang und Ausdauer, um alles genau und akribisch zu erledigen. Sie knüpfen berufliche Kontakte, die für Sie von Vorteil sind.

Balance: Rückenschmerzen? Machen Sie Wirbelsäulengymnastik! Wichtig dabei ist, dass die tiefen Bauchmuskeln mittrainiert werden – als Gegenspieler der Rückenmuskeln stabilisieren sie den Rumpf.

Krebs (22.6.-22.7.)

Beziehungen: Nutzen Sie den 30. Juni um mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin über Ihre Beziehung zu sprechen. Merkur ist dann in Ihrem Tierkreiszeichen. Dieser Tag ist optimal um Nägel mit Köpfen zu machen.

Beruf: Achtung! Auch im Job sollten Sie bis zum 12. Juni einiges klarstellen. Schließlich geht es um Sie und um Ihre Kollegen. Sprechen Sie Missstände klar und deutlich an und schaffen Sie diese endgültig aus der Welt.

Balance: Arbeiten Sie im Büro? Dann sollten Sie maximal 50 Prozent der Zeit sitzen, 25 Prozent stehen und sich 25 Prozent bewegen. So vermeiden Sie Rückenschmerzen am allerbesten.

Löwe (23.7.-23.8.)

Beziehungen: Venus ist Ihnen immer noch gewogen. Nutzen Sie die Zeit bis zum 17. Juni um Ihren Schatz mal wieder richtig zu verwöhnen. Gönnen Sie sich gemeinsame Stunden zu zweit!

Beruf: Dank Uranus können Sie sich zurzeit im Job besser durchsetzen. Sie schaffen ein enormes Pensum und beginnen Projekte, die überaus erfolgreich sein werden.

Balance: Haben Sie eine sitzende Tätigkeit? Dann sollten Sie sich einen ergonomischen Schemel zulegen! Dieser trainiert auch die Muskeln während des Sitzens.

Jungfrau (24.8.-23.9.)

Beziehungen: In der Liebe haben Sie zurzeit viel Ärger. Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin dreht Ihnen ab dem 13. Juni jedes Wort im Munde herum. Rat der Sterne: Lassen Sie das so stehen und widmen Sie sich anderen Dingen und Menschen!

Beruf: Pluto im Trigon zu Ihrer Sonne prädestiniert Sie für den Chefsessel! Wahrscheinlich machen Sie gerade Karriere und es geht steil bergauf. Gut so! Wer, wenn nicht Sie, hat eine Gehaltserhöhung verdient?

Balance: Achtung! Durchgelegene Matratzen verursachen Schlafprobleme. Wechseln Sie sie alle zehn Jahre aus! Rückenfreundlich sind vor allem Matratzen mit drei Liegezonen unterschiedlicher Härte, die sich dem Körper anpassen.

Waage (24.9.-23.10.)

Beziehungen: Ja, ja, die Liebe ist doch immer wieder schön, nicht wahr? Sie schweben noch bis Mitte Juni auf Wolke sieben und fühlen sich wie auf Rosen gebettet. Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab.

Beruf: Uranus in Opposition zu Ihrer Sonne bringt von außen neuen Wind herein! Veränderungen kündigen sich an und das ist gut so! Reagieren Sie darauf gelassen und passen Sie sich einfach an.

Balance: Nackenschmerzen? Klemmen Sie beim Telefonieren nicht ständig den Hörer zwischen Ohr und Schulter! Benutzen Sie besser ein Headset! Das schont Ihren Nacken am besten.

Skorpion (24.10.-22.11.)

Beziehungen: Seien Sie nicht immer so fixiert, sondern sehen Sie Ihre Beziehung mal etwas locker. Neptun macht nicht umsonst ein tolles Trigon zu Ihrer Sonne. Seien Sie ein romantischer Mensch, der seinen Schatz umschwärmt.

Beruf: Mit Jupiter im Sextil zu Ihrer Sonne neigen Sie dazu alles zu übertreiben. Passen Sie bitte auf, dass Sie das richtige Maß halten. Backen Sie notfalls kleinere Brötchen, wenn es darauf ankommt.

Balance: Trinken Sie tagsüber ganz viel Wasser, Säfte und Tee! Dann können sich Ihre Bandscheiben mit Gewebeflüssigkeit vollsaugen und ihre Pufferwirkung bleibt bestehen. So vermeiden Sie unter anderem Rückenschmerzen!

Schütze (23.11.-21.12.)

Beziehungen: Liebeskummer? Kein Wunder! Venus steht noch bis zum 17. Juni in Opposition zu Ihrer Sonne. Rat der Sterne: Wenn man an etwas nicht vorbeikommt, muss man durch diese Sache durch.

Beruf: Auch im Job droht Ärger. Wahrscheinlich werden Sie ab dem 13. Juni herausgefordert und müssen sich verteidigen. Legen Sie sich gute Argumente zurecht und kontern Sie ganz offen, aber diplomatisch.

Balance: Rückenschmerzen nach Haus- und/oder Gartenarbeit? Rat der Sterne: Achten Sie auf ergonomische Haushalts- und Gartengeräte, die eine Teleskopstange oder ein langes Saugrohr haben!

Steinbock (22.12.-20.1.)

Beziehungen: Achtung! Merkur steht ab dem 30. Juni in Opposition zu Ihrer Pluto-Sonne. Immer wieder kommt es an diesem Tag zwischen Ihnen und Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin zu Spannungen. Rat der Sterne: Bereinigen Sie alte Themen!

Beruf: Wer viel verdient, muss viel geben! Neptun macht nicht umsonst ein Sextil zu Ihrer Sonne. Spenden Sie ein Teil Ihres Einkommens oder erkundigen Sie sich in der Nachbarschaft, was Sie für die Gemeinde tun können.

Balance: Zu viel Stress? Verhärtete Muskeln spült ein Bad mit Rosmarin-Extrakt wieder weich. Hinzu können Sie sich ein Körnerkissen mit Kirschkern oder Dinkel in der Mikrowelle erwärmen und auf den Rücken legen. Das entspannt!

Wassermann (21.1.-19.2.)

Beziehungen: Ihr Liebesleben ist wirklich nicht eingeschlafen – im Gegenteil! So spitzig und toll hat man noch niemanden erlebt. Jeder, der Ihnen begegnet, ist einfach futsch und weg von Ihrem Charisma!

Beruf: Uranus im Sextil zu Ihrer Sonne heizt Ihnen ganz schön ein – im positiven Sinne. Sie können sich vor neuen Angeboten und Kontakten kaum retten. Jeder will zurzeit mit Ihnen zusammenarbeiten.

Balance: Achten Sie auf eine gerade Körperhaltung! Falls Sie einsinken, sollten Sie sich vorstellen, dass auf Ihrem Scheitel ein Faden befestigt ist, an dem Sie jemand wie eine Marionette wiederaufrichtet. Das hilft!

Fische (20.2.-20.3.)

Beziehungen: Neptun und Venus stehen ab dem 18. Juni in Spannung zu einander. Wie alltagstauglich ist Ihre Liebe? Machen Sie sich Illusionen oder entspricht sie der Realität? Finden Sie das heraus!

Beruf: Mit Merkur im Tierkreiszeichen des Stieres können Sie bis einschließlich 12. Juni wunderbar über Geld reden. Beschäftigen Sie sich vor allem mit den Themen „Versicherung“ und „Immobilien“.

Balance: Rückenschmerzen? Nehmen Sie die „Haltung des Kindes“ ein! Dazu hinknien, Po auf die Fersen, den Oberkörper nach vorn beugen und mit der Stirn den Boden berühren. Hände zur Seite gleiten lassen und 30mal ein- und ausatmen.

* * *

Astrologin: Sonja Schön, Web: www.astrojob.com, Telefon: 0171 5468137

Anzeige