6 C
Deutschland
Mittwoch, 22. November 2017
Schlagworte Zimmer

SCHLAGWORTE: Zimmer

Mit gutem Gewissen schlafen – Das Green City Hotel Vauban

Freiburg im Breisgau, Deutschland (Weltexpress). Schlafen mit gutem Gewissen, gibt`s denn das? Sicherlich, das kommt immer auf das Gewissen an und also auf das...

Diesel-Rettungsgipfel in Berlin – Herbert Behrens (Die Linke): „Kriminelle Energie in...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Berlin steht vor dem Diesel-Rettungsgipfel. Absprachen in der Automobilindustrie Herbert Behrens (Die Linke) war der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses zum Abgasskandal. Zu den durch...

Ein Hotel zwischen Börse und Parkbank oder Am Mammutbaum mitten in...

Frankfurt am Main, Deutschland (Weltexpress). Frankfurt am Main ist vieles: eine Stadt in Deutschland mit Geschichte und Geschichten, klar, aber immer auch anders als...

Neue Vorwürfe gegen Strauss-Kahn: Alles nur Zufall?

Moskau (Weltexpress) - Der wegen Vergewaltigungsvorwürfen zurückgetretene IWF-Chef Dominique Straus-Kahn muss seine Ambitionen auf die französische Präsidentschaft wohl endgültig begraben. Neue Vorwürfe setzen Strauss-Kahn weiter unter Druck - just zu einem Zeitpunkt, als sich in seinem Fall eine Wende andeutete. Die Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Hauptbelastungszeugin und die Entlassung aus dem Hausarrest versprachen ein baldiges Ende der Sex-Affäre.

Motel One eröffnet Zwei-Sterne-Hotel am Hauptbahnhof in Berlin

Berlin (Weltexpress) - Ganz in Grau gehalten ist die Website der "Motel One Group" mit Sitz in München. Ganz in Grau? Einerseits sind es verschiedene Grautöne und andererseits kommt noch ein Farbton, der zwischen Grün und Blau liegt, hinzu und schlägt wie die Faust aufs Auge dem guten Geschmack auf den Magen. Warum ausgerechnet Türkis?!

Experimente der Liebe – Rudolf Thome macht „Das Rote Zimmer“ zum...

Berlin (Weltexpress) – „Alle alten Männer träumen von einem Harem.“, heißt es in Rudolf Thomes Beziehungskomödie. Mit seinem jüngsten Werk liefert der Filmemacher persönlich ein gutes Beispiel für die Theorie. Als banalen Reigen aus Altherrenwitz und Männerfantasie konstruiert Thome „Das Rote Zimmer“, in dem zwei Frauen und ein Mann sich der Kussforschung widmen.

„Hotel Mama“ steht bei den Jugendlichen auf der Wunschliste auf Platz...

Bonn (Weltexpress) - Es ist nicht zu glauben. Aber die Jugendlichen von heute bleiben am liebsten bei den Eltern, die Mutter schafft ihnen die Bequemlichkeit, die sie sich wünschen, kocht, wäscht, macht das Zimmer, also ist „Hotel Mama“ bestens in Deutschland gebucht. Zahlen machen es deutlich: Die Belegzahlen bei den Mittzwanzigern sind seit 1972 von 20 auf 30 Prozent gestiegen. Besonders gern bleibt der Sohnemann daheim: Von den heute 24-jährigen Männern wohnen 43 Prozent noch im Elternhaus (27 Prozent der Frauen). Im Alter von 30 Jahren sind es immerhin noch 13 Prozent (Frauen: fünf Prozent). Von den vier Prozent, die sich auch mit 40 nicht vom heimatlichen Herd lösen können, ganz zu schweigen.

Alles redet von natürlichem Material, alles spricht von Öko, warum also...

Bonn (Weltexpress) - Wer sich die schöne Welt von Draußen in die Wohnung holen will, wer auch in den kühleren Jahreszeiten frisches „Gras“ und Pflanzen anschauen und damit leben möchte, der kann das jetzt mit einer besonderen Möglichkeit für Stubenhocker verwirklichen! Sie holen sich Gräser und Pflanzenfasern in die eigenen vier Wände: als Design-Tapeten.

Meist gesehen

Top-Nachrichten