14 C
Deutschland
Montag, 21. August 2017
Schlagworte Zeit

SCHLAGWORTE: Zeit

„Sorge um einen weiteren Krieg“ – Ein Nachruf auf Helmut Kohl

Berlin, Deutschland (Weltexpress). 2006 unterschied sich als Jahr nicht von dem, was ich zuvor gesehen hatte. Seit seinem Ausscheiden aus dem Deutschen Bundestag kam...

Hoffen auf gutes Wetter – Picknick-Zeit im MAK Frankfurt

Frankfurt am Main, Deutschland (Weltexpress). In einer Zeit, in der auf jedem zweiten Balkon ein Monstergrill steht und die Prospekte der Discounter uns mit...

12 Euro oder 5 Stunden? – Die Lügen der Linkspartei als...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Lauschen Langweiler und solche, die es werden wollen, den lauen Worten von Linken aus der gleichnamigen Partei, was vor Parlamentswahlen häufiger...

Die Hölle, das sind wir – Annotation zum von Helmuth Kiesel...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Es gibt kaum einen Autor wie Ernst Jünger, der in einer extrem verfeinerten Sprache die furchtbarsten Schrecknisse des 1. Weltkriegs anschaulich...

Sommerzeit ist Gartenzeit! Der Garten wird zum zweiten Wohnzimmer

Bonn, NRW, Deutschland (Weltexpress). Nach diesem schönen blühenden Frühling warten alle voll großer Hoffnung auf den Sommer. Der soll uns viele gesunde und blühende...

Raus – EM-Kurzfassung

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Italien besiegt Spanien. Deutschland Italien. Frankreich hat Glück, dabei zu sein, als die deutsche Nationalelf sich selbst besiegt. Teilt sich mit...

Wo die Zeit verlorenging – Mit der Hurtigrute im Winter zum...

Tromsö, Norwegen (Weltexpress). „Polarlys“ – die Durchsage über das sich endlich am Himmel zeigende Nordlicht tönt in mehreren Sprachen über das Schiff. Die zu der späten Stunde bereits ruhig gewordenen Gänge füllen sich schnell wieder mit Leben. Keiner möchte das im wahrsten Sinne des Wortes Highlight der Hurtigruten-Reise verpassen.

Das zerriebene Leben des Alois Fiedler – ein genialer Roman nach...

Berlin (Weltexpress) - „Der Zug fuhr in den Bahnhof von Prachatitz ein. Alois sah beim Schein der Lampen auf dem Bahnsteig sein Gesicht im trüben Spiegel der Scheibe, ein altes Gesicht. Vier Jahre Krieg hatten die Jugendfrische auf dem Gesicht des Reserveleutnants Fiedler verbraucht. Der Oberleutnant Fiedler, der da aus dem Abteilfenster starrte, sah elend aus. Alois schaute an sich herab, auf die überall fleckige, über einer Schulter am Saum geplatzte Uniformjacke, streifte mit einem Blick die vier Orden in Silber und Bronze, die nach dem Ende der Armee nur noch Blech waren, und rückte mit einem letzten militärischen Reflex die Uniformmütze zurecht.“

Zeitumstellung wird in der Türkei um einen Tag verschoben

Antalya-Alanya (Weltexpress) - Wenn vom 26. auf den 27. März die Uhren auf Sommerzeit umgestellt werden, geschieht das in diesem Jahr in der Türkei einen Tag später.

„Road Dogs“ von Elmore Leonard weiterhin auf Platz 1 – KrimiZEIT-Bestenliste...

Frankfurt am Main (Weltexpress) - Hatten Sie es gemerkt? Wer nämlich monatlich unsere Kommentierungen der KrimiBestenliste liest, hätte am Untertitel die Veränderungen erkennen können. Aus der ehemaligen KrimiWeltBestenliste ist vorübergehend die KrimiBestenliste geworden, denn die Kooperation zwischen der Jury und der Tageszeitung DIE WELT wurde Anfang des Jahres aufgekündigt. Mehr wissen wir nicht und verstehen können wir es erst recht nicht, denn Kriminalromane nehmen in der gesellschaftlichen Bedeutung von Büchern zu. Nun heißt die neue Bestenliste seit März 2011 KrimiZeit-Bestenliste, weil sie nahe zum sechsten Geburtstag der Unternehmung jeweils am ersten Donnerstag des Monats in der Wochenzeitung DIE ZEIT veröffentlicht wird. Dazu gratulieren wir der Zeit, nehmen aber für den WELTEXPRESS in Anspruch, diese Liste weiterhin nicht nur abzudrucken, sondern von uns aus zu kommentieren.

Meist gesehen

Top-Nachrichten