11 C
Deutschland
Dienstag, 28. März 2017
Schlagworte ZDF

SCHLAGWORTE: ZDF

Nordkoreanische Verhältnisse in der SPD oder Broder als Formel-1-Fahrer verhindern

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Schon die Inszenierung der Inthronisierung von Martin Schulz als Kandidat der Sozialdemokratischen Partei Deutschland - man muss es einmal ausschreiben, damit...

Livestreams von der Handball-WM in Frankreich – Neuer Trend oder Notlösung?

Berlin, Deutschland; Paris, Frankreich (Weltexpress). Das liest sich erfreulich: Mehr als 700.000 Interessierte klickten sich auf der Homepage der DKB Bank für den Livestream...

Kein öffentlich-rechtliches Olympia mehr

Berlin, Deutschland (Weltexpress) Trotz Milliarden-Einnahmen durch den Nachfolger der Gebühreneinzugszentrale sind ARD und ZDF aus dem Poker um die Übertragungsrechte der olympischen Spiele ausgestiegen....

Die Instrumentalisierung der politischen Lüge – „Fake-News“ statt Werte oder Wie...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Es wurde langsam Zeit. Es musste eine neue Sau her, die vor der staunenden Öffentlichkeit durchs publizistische Dorf getrieben werden sollte....

„The Same Sky“ mit Weltpremiere auf der Mipcom 2016 in Cannes

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Am Dienstagabend wurden im Kinosaal des Soho House Berlin drei Trailer von Filmen gezeigt, die auf der nächsten Mipcom, einem der...

Die Fußball-Bundesliga ist mit einem „Trainingsspiel“ für den FC Bayern München...

München, Deutschland (Weltexpress). Kennen sie den Witz, wo ein Musiker seinen Freund fragt: „Sag mal, kannst Du heute Abend für mich zum Auftritt gehen...

Fünf Scharlatane schwätzten in der und über die „City West“

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Gerhard Kirsch, der seit über 15 Jahren den Tourismus Dialog leitet, lud zum ersten Medienforum in diesem Jahr ins neue Bikini-Haus am Zoo. Zum Thema „City West – touristisch neu erblüht?“ trafen am 20. Januar zu 18 Uhr über 100 Gäste im Restaurant The Eats ein, um den Diskutanten, die nicht diskutierten, zuzuhören.

Ihre Mütter, ihre Väter – Kritik zum deutschen Fernsehfilm „Unsere Mütter,...

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Es ist der Sommer 1941. Fünf junge Menschen – drei junge Männer und zwei junge Frauen – treffen sich in einer Bar und verbringen einen fröhlichen Abend, flirten mit einander, werden betrunken, tanzen verbotene ausländische Tänze. Sie sind zusammen im selben Berliner Stadtteil aufgewachsen.

Phrasendreschen in der weichgespülten Inszenierung eines Talks beim Ringelpietz von Staats-...

Berlin / Deutschland (Weltexpress). In vier Sendern lief am Sonntagabend statt eines spannenden Krimis ein tumber Talk. Unter den Marken ARD, ZDF, Pro7 und RTL präsentierte gestern ein armseliger Meinungsmix versteckt in einem bunten Fragensalat der Moderatoren genannten Dumpfplauderer aus Staats- und Kapital-TV eine politische Inszenierung biedester Kleinbürgerlichkeit. Mit diesem Blub im Raum, dem Nichts im Sein befaßten sich anschließend Lohnschreiber verschiedenster Couleur. Aber lesen Sie selber!

Zwischen den Stühlen – Der Film »Pop Islam« bietet interessante Einblicke...

Berlin (Weltexpress) - Die arabische Welt ist in Bewegung. Die Volksmassen wehren sich gegen diktatorische Regime, gegen den Polizeistaat, wo der Ausnahmezustand ein Dauerzustand ist, vor allem aber begehren sie auf gegen die drückende Armut, gegen Arbeitslosigkeit und die Perspektivlosigkeit der Jugend. Oft ist der Widerstand spontan und unausgereift. Der Wille zu Veränderungen treibt ihn an. Auch eine Bewegung zur Emanzipation der Frauen regt sich. Unübersehbar ist der Widerwille gegen die Vorherrschaft westlicher Kultur im Fernsehen.

Meist gesehen

Top-Nachrichten