10.5 C
Deutschland
Montag, 23. Oktober 2017
Schlagworte Wissenschaft

SCHLAGWORTE: Wissenschaft

Mexiko: Tortillas mit Genmais und Glyphosat verunreinigt

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Mexiko wurde dieses Jahr nicht nur von verheerenden Wirbelstürmen und Erdbeben heimgesucht, auch eine der Grundfesten der mexikanischen Kultur ist in...

Ein Fingerzeig in die Zukunft – Das Stadtmuseum Dresden zeigt die...

Dresden, Deutschland (Weltexpress). Der Umbau und die Wiedereröffnung des Kulturpalasts Dresden am 28. April war nicht nur der Abschluss eines großen Bauvorhabens. Er ist...

Pflanzen und Populismus oder Michael Allaby über „Blümchensex“

Berlin, Deutschland (Weltexpress). "Blümchensex" ist laut Autor Michael Allaby "ein Buch über Pflanzenvermehrung", das in seiner ersten Auflage druckfrisch aus China in der Edition...

Zum Zeitpunkt der Entscheidung entscheidet der Mensch immer richtig, auch bei...

Frankfurt am Main, Deutschland (Weltexpress). Uneingeschränkt bejahe ich diese Frage. Auch wenn es für manchen nicht vorstellbar ist und ihm dies nicht ins Weltbild...

Metall, Mythos und Misere

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Wenn wir von Pferden reden, denken wir nicht sofort an „Technik“. Jedoch sind zwei Techniken seit langer Zeit so eng mit Pferden verknüpft, dass wir deren schädliche Eigenschaften übersehen und diese Techniken gedankenlos akzeptieren: die Gebisszäumung und der Hufbeschlag.

Hardcore du Geschlechterforschung – Annotation

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Marion Schulze hat eine umfängliche Arbeit vorgelegt, die alle erdenklichen Winkel von Hardcore und Gender beleuchtet.

Gleichheit und Gerechtigkeit – Keinem darf es besser gehen oder es...

Frankfurt am Main, Deutschland (Weltexpress). Der bereits erwähnte Versicherungsangestellte war in seiner Kindheit quasi in eine Zwangsjacke gesteckt wurden. Einerseits verinnerlichte er den Zwang und die Werte, war folgsam und brav, andererseits opponierte gegen den Zwang. Die Opposition war ein Leben lang auf die untere unbewusste Ebene verschoben worden, und er verspürte lediglich die Schmerzen, Verkrampfungen und Verspannungen. In diesen steckte sämtliche Wut und Hass auf die Erziehungsobjekte (Eltern) und auf sich selbst. Das war gleichzeitig die Bestrafung.

Die Herabsteigenden

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Diejenigen, die an der Geschichte der Kreuzfahrer interessiert sind, fragen, was brachte die Kreuzfahrer zum Untergang? Wenn man überall im Land so stolze Reste ihrer Burgen sieht, fragt man sich dies.

Über Geschichte, Philosophiegeschichte und die Aufgaben der Philosophiegeschichtsschreibung oder Karl Jaspers,...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der deutsche Denker Karl Jaspers, der 1967 Schweizer Staatsbürger wurde, ist nicht nur als Freund von Hannah Arendt und entfremdeter Ex-Freund von Martin Heidegger und freudloser Fan der Existenzphilosophie, „die er vom Existentialismus Jean-Paul Sartres strikt unterschied“ (Wikipedia), sondern vor allem als Schreiber von Notizen und Briefen und Bücher. Einem breiten gebildeten wie belesenem Publikum sind seine Schriften zur Philosophie und zur Politik, die sich mit der Schuldfrage, der Atombombe, der Demokratieentwicklung in Deutschland oder der deutschen Wiedervereinigung befaßt, bekannt.

Der Nocebo-Effekt – Das Gegenteil vom Placebo-Effekt, das wenig bekannte Phänomen

Frankfurt am Main, Deutschland (Weltexpress). Der Nocebo-Effekt spielt eine wesentlich größere Rolle als der Placebo-Effekt. Während dieser schon fast Allgemeingut geworden ist, werden Scheinmedikamente, also wirkstofffreie Medikamente, doch relativ selten eingesetzt. Aber der Glaube des Patienten und der Angehörigen, die auf ihn einwirken, ebenso des Arztes, fließen in alle Behandlungen ein, ob sie nur nützen oder schaden. Wenn sie nützen, spricht man vom Plecebo-Effekt, wenn sie schaden vom Nocebo-Effekt.

Meist gesehen

Top-Nachrichten