4.5 C
Deutschland
Dienstag, 28. März 2017
Schlagworte Waffen

SCHLAGWORTE: Waffen

Von der Leyens Kotau vor Trump kostet rund 30 Milliarden Euro...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Kriegsministerin von der Leyen will das Geld der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler in die Rüstung verschleudern. Der Rüstungsetat soll auf 64 Milliarden...

Respekt vor der Grünen Linie

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Die prägnanteste Analyse des israelisch-palästinensischen Konfliktes, über den ich je gelesen habe, wurde vom jüdisch-polnisch-britischen Historiker Isaak Deutscher geschrieben. Er...

Waffenruhe ist die wichtigste humanitäre Weihnachtshilfe

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Freies Geleit für die Zivilbevölkerung aus Aleppo und ein geregelter Abzug von Rebellen muss von der syrischen Armee und ihren Verbündeten...

Steinmeier macht sich zum freundlichen Gesicht der Kriegslobby

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die NATO soll weiter aufgerüstet und die EU militarisiert werden. Das ist das Ergebnis des EU-NATO-Gipfels. Eine solche EU wird scheitern....

Oh mein Gott, Trump! – Wirst Du auf einmal fromm?

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Präsident Trump. Ich stehe noch immer wie unter Schock. Aber ich war daran gewöhnt. Dies ist nicht nur eine neue US-Wahl....

Mexiko – Akteneinsicht im Verfahren gegen Heckler & Koch

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die in Berlin ansässige Menschenrechtsorganisation European Center for Constitutional and Human Rights – kurz ECCHR – hat Anfang Oktober Akteneinsicht in...

CDU rührt Werbetrommel für militärisches Eingreifen in Syrien

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Führende CDU-Politiker wie der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Norbert Röttgen, und der Bundeswehrpropagandist Roderich Kiesewetter rühren für ein militärisches Eingreifen Deutschlands...

Luftbrücke nach Aleppo oder Steinmeier als Posaunist einer Propaganda am Rande...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Erneut hat die Berichterstattung über Aleppo Konjunktur. Aus Aleppo wird hingegen wenig berichtet, denn wenig Berichterstatter sind vor Ort. Vertretern und...

Nur ein Trick

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Einmal hörte ich die folgende Geschichte vom schwedischen Botschafter in Paris: „1977, als die UN den Plan zur Teilung Palästinas...

Kämpfe um Berg-Karabach – Eingefrorene Stellvertreter in Armenien und Aserbeidschan

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Bei der Vielzahl der Auseinandersetzungen, mit denen die Welt es derzeit leider zu tun hat, war der eingefrorene Konflikt im Kaukasus seit langem nicht mehr auf dem mentalen Radarschirm. Das war und ist ein Fehler, wie sich am diesem Wochenende dramatisch herausgestellt hat. Dutzende Tote, verletzte Zivilisten und das Dröhnen von Panzermotoren hallt wieder durch die lieblichen Täler des Kaukasus.

Meist gesehen

Top-Nachrichten