12 C
Deutschland
Freitag, 22. September 2017
Schlagworte Rio de Janeiro

SCHLAGWORTE: Rio de Janeiro

Leichtathletik: WM in London – Causa Caster Semenya: Mit von Natur...

Berlin, Deutschland; London, UK (Weltexpress). Wenn Caster Semenya am Sonntag zum dritten Mal den WM-Titel über 800 m der Frauen gewinnt, dürfte die Diskussion...

Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London: Auch die Hilfe eines guten Freundes bringt David...

Berlin, Deutschland, London, UK (Weltexpress). Mit David Storl kassierte ausgerechnet einer der Größten, Stärksten und bisher Erfolgreichsten im deutschen Aufgebot bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaft in...

Weltmeisterschaft im Beachvolleyball in Wien – Titelgewinn ist schwieriger als bei...

Berlin, Deutschland; Wien, Österreich (Weltexpress). Weltmeisterschaft im Beachvolleyball in Wien. Zwei Frauen aus Deutschland wollen noch das Sahnehäubchen auf ihrer glanzvollen Karriere. Und das...

Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson – Über den freiwilligen Verzicht auf den Erfolgsweg...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Dass ein gutdotierter Trainer freiwillig auf die Fortsetzung seines scheinbar garantierten Erfolgsweges verzichtet, ist die Ausnahme. Und dass die Umgebung auch...

Turn-WM in China mit Fabian Hambüchen: Das Hauptziel mit dem Team...

Berlin, Deutschland; Nanning, China (Weltexpress). Das war eigentlich vor Beginn der Turn-Weltmeisterschaften klar: Bundestrainer Andreas Hirsch und sein Aufgebot stehen vom 4. bis 12. Oktober in Nanning, China, vor einer schwierigen Aufgabe. Denn der doppelte olympische Medaillengewinner Marcel Nguyen hatte sich in der Vorbereitung verletzt (Kreuzbandriss) und fehlt wie Matthias Fahrig und Sebastian Krimmer. Nach Olympia 2012 hatte überraschend Weltklassemann Philipp Boy mit 25 Jahren seine Laufbahn beendet.

Laura Ludwig mit der Doppel-Fünf die Beachvolleyball-Queen – Sky präsentiert schwarze...

Timmendorf, Schleswig-Holstein / Deutschland (Weltexpress). Die wichtigste Erkenntnis der 21. Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften am Timmendorfer Strand: Die Beacher sind mit Blick auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro bestens aufgestellt!

Schmutzige Bilder – Lucy Walker zeichnet mit Vik Munitz im Berlinale...

Berlin (Weltexpress) - „That ´s the end of the line.“, sagt Vik Munitz und zeigt auf einen Punkt am Rande des Stadtplans. „Jardim Gramacho“ wird der Ort nahe der Küste genannt. Garten Gramacho. Der Kreis könnte einen Aussichtspunkt oder ein Urlaubsressort bezeichnen. Tatsächlich blüht im Jardim Gramacho nur das Elend. Der schwarze Punkt auf dem Plan ist ein Schmutzfleck auf der sozialen Stadtkarte Rio de Janeiros. Die in den Außenbezirken gelegene größte Müllhalde der Welt markiert mehrere Endpunkt, wie es in der Formulierung des brasilianischen Künstlers Muniz unterschwellig anklingt: das Ende der Konsumkette, den gesellschaftlichen Tiefpunkt, das letzte Ziel für die Ärmsten der Armen. Die britische Dokumentarfilmerin Lucy Walker begleitet Vik Muniz in das „Waste Land“ Brasiliens und zu den Menschen, die dort arbeiten.

Luxus und Langsamkeit – Mit dem GREAT BRAZIL EXPRESS durch den...

Düsseldorf (Weltexpress) - Brasilien ist groß und zugleich großartig. Aus vielen Blickwinkeln. Natürlich sei es jedem Novizen gegönnt, das wunderbare Rio de Janeiro, den Naturraum Amazonas und das historische Salvador de Bahia kennen zu lernen, so er sich auf zukünftigen Besuchen nicht die vielen unbekannte(re)n Perlen des Landes vorenthält. Paraná beherbergt einige, und was könnte schöner sein, als Weg und Ziel einer Reise zu einer harmonischen Einheit zu bringen?

Meist gesehen

Top-Nachrichten