-1.5 C
Deutschland
Sonntag, 17. Dezember 2017
Schlagworte Richter

SCHLAGWORTE: Richter

Legalisierte staatliche Ohnmacht – Der Komplizentreff in der CDU-Zentrale

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Eigentlich ist der sogenannten Migrationsbeschluss durch Merkel, Seehofer und Co. vom letzten Sonntag für alle Deutschen ein hoffnungsvolles Signal. Das werden...

Ein Nazirichter – Annotation zum Buch „‚Weil ich nun mal ein...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Harten Stoff zur deutschen Nazigeschichte lotse dieser Tage der Suhrkamp Verlag auf meinen Büchertisch. In dem Buch "'Weil ich nun mal...

Auf der Spitze des Eisbergs lebt es sich alles andere als...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Konstantin Richter hat das wohl am meisten missverstandene Buch der Saison geschrieben. Mal geht er als Witzbold, mal als Renegat, mal...

“Trump ist Trump” oder Der gewählte Präsident: Donald Trump

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Der erste Schock ist vorüber. Trump, der gewählte Präsident. Allmählich gewöhne ich mich an den Klang dieser Worte. Wir treten in...

Monsanto auf der Anklagebank

Den Haag, Niederlande (Weltexpress). Im niederländischen Den Haag wird an diesem Woche ein Prozess geführt. Die Monsanto-Tribunal genannte Veranstaltung ist ein Scheinprozess. Mehr war...

Türkische Offiziere und Soldaten versuchten gestern einen Putsch gegen Sultan Erdogan...

Istanbul, Türkei (Weltexpress). Was war denn das? Ein versuchter und offensichtlich doch hilfloser Staatsstreich von Tausenden Soldaten startete gestern am Abend in der Türkei...

Pferdesport heute

Artikel von Veterinärmedizinerin Dr. Hiltrud Strasser, Tübingen Berlin, Deutschland. Pferde sind in der industrialisierten Welt wohl die am meisten bewunderten und geliebten Tiere. Nicht viele...

Gegen den Zeitgeist der Glubschaugen – Annotation zum Hörbuch „Jugend ohne...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Dichter mit deutscher Zunge namens Edmund Josef von Horváth, besser bekannt als Ödön von Horváth (geboren 1901), zog durch deutsche Lande und lebte in deutsche Städten. Er begann 1920 mit dem Schreiben und nach dem Flächenbrand des Faschismus in Europa das Fluchen, nach der Machtergreifung der Faschisten in Berlin das Flüchten. Wege brachte ihn bis an die Seine. Nachdem er am 1. Juni 1983 bei einem Gewitter in Paris von einem herbastürzenden Ast auf der Champs-íˆlysées erschlagen wurde, geriet seine Beerdigung wenige Tage später auf dem Pariser Friedhof Saint-Quen zum stummen politischen Protest gegen den Faschismus, zu dem sich viele Exilautoren einfanden.

Schimmelmenschen und Nazis – Annotation

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Peter Richter hat ein fantastisches Buch geschrieben. In seinem Dokuroman 89/90 erzählt er ungeheuer spannend und sehr wirklichkeitsnah von den Brüchen der Wendejahre in Dresden.

Ägyptens Ex-Präsident Mohammed Mursi verurteilt

Kairo, Ägypten (Weltexpress). Nach dem blutigen Putsch der Generäle und dem Umsturz in Ägypten mit Hunderten Toten und Tausenden Verletzten im ganzen Land wurde der erste demokratisch gewählte Präsident Ägyptens, Mohammed Mursi, inhaftiert und in der Militärdiktatur Ägypten der Prozeß gemacht. Jetzt wurde das Urteil gesprochen.

Meist gesehen

Top-Nachrichten