10.5 C
Deutschland
Dienstag, 24. Oktober 2017
Schlagworte Patente

SCHLAGWORTE: Patente

Enteignen! – Das Problem der gesellschaftlichen Ungleichverteilung, und wie man es...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das Thema Ungleichverteilung von Reichtum beherrscht internationale Debatten, dicke Bücher sind dazu erschienen, unendlich viele Kommentare und Artikel entstanden, es hat...

Wem gehören Brokkoli und Schrumpeltomate? -Zahlreiche Protestaktionen begleiten Anhörung am Europäischen...

München (Weltexpress) - Gegen die Patentierung von Saatgut, Pflanzen, Tieren und Lebensmitteln lehnt sich heute ein internationales Bündnis aus 300 Verbänden und Organisationen vor dem Europäischen Patentamt (EPA) in München auf. Anlass ist die erste Anhörung zu einer Grundsatzentscheidung im europäischen Patentwesen: Anhand eines Patentes auf Brokkoli, Tomaten und daraus hergestellte Lebensmittel will das Amt entscheiden, ob natürliche Ressourcen weiterhin als „Erfindung“ beansprucht werden können.

„Juwelengleich leuchtende Berghänge“ – Faszination der Wissenschaft

Berlin (Weltexpress) - Wir kennen das z.B. aus Berlin: die „Lange Nacht der Wissenschaft“ lockt scharenweise hoch interessiertes, meist laienhaftes Publikum in die Laboratorien von Hochschulen und Instituten, die mit dieser Aktion die Gelegenheit wahrnehmen, ihre Leistungsfähigkeit einem breiten Publikum darzustellen. Von einer derartigen Tour kann man berauscht nach Hause kommen, berauscht von der Vielzahl der Eindrücke des Abends oder der Nacht, der Möglichkeit zur Aktualisierung eigenen Wissens, den Gesprächen mit engagierten Fachleuten, die leuchtenden Auges von der sich entwickelnden Technik und ihren Wissenschaften berichten.

Meist gesehen

Top-Nachrichten