-1.5 C
Deutschland
Sonntag, 17. Dezember 2017
Schlagworte Ordnung

SCHLAGWORTE: Ordnung

Mussolinis Auferstehung – Marsch auf Rom geplant

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ordnung, Sauberkeit, Disziplin und Strenge, das sind die Schlagworte, die in italienischen Großstädten eine Renaissance erleben. Italien erfährt gerade einen nie...

Die Einheit Spaniens ist das zweite Opfer des NATO-Krieges gegen Jugoslawien

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Aufnahme der NATO-Bombenangriffe gegen das hell erleuchtete Belgrad, der Hauptstadt der Bundesrepublik Jugoslawien, am 24. März 1999 zerstörte nicht nur...

Legalisierte staatliche Ohnmacht – Der Komplizentreff in der CDU-Zentrale

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Eigentlich ist der sogenannten Migrationsbeschluss durch Merkel, Seehofer und Co. vom letzten Sonntag für alle Deutschen ein hoffnungsvolles Signal. Das werden...

Berlin und Brüssel scheren sich nicht um das deutsche Volk –...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Wir haben es in der Hand. Darüber sollte sich jeder in unserem Land im Klaren sein. Der Wahlkampf hatte seinen Namen...

Ehe für alle oder Die Macht der Minderheiten

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Ehe für alle ist in aller Munde. Die Begriffe Liberalität, Toleranz und Freizügigkeit werden massiv missbraucht von immer mehr Minderheiten...

Westminister und der Anschlag auf die Herzkammer der Demokratie

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Einschläge sind nicht mehr wegzudenken. Wir sind in Westeuropa alle betroffen und die Anschlagsorte nehmen uns nicht nur den Atem....

Diese Bundesregierung ist eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Nach dem Anschlag in Berlin wird durch die Staatsredner unser Land beschworen. Offen und freiheitlich sei dieses Land, was die Deutschen...

Der Anschlag am Berliner Breitscheidplatz verbreitet Furcht und Schrecken – Nach...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Verdächtige, der an der Berliner Siegessäule unmittelbar nach dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz mit aktuell zwölf Toten, darunter der vom...

„Die Kapitalisten sollen für die Krise zahlen“ – wieso denn?

Berlin (Weltexpress) - Dieser Tage fand ich an einem Laternenmast einen Aufkleber irgendeiner "KPD" mit der Forderung "Die Kapitalisten sollen für ihre Krise zahlen". Einerseits freut man sich ja, dass es in der BRD offenbar noch einige Menschen gibt, die den Begriff "Kapitalisten" kennen und benutzen und bekennen, dass sie sie nicht besonders schätzen.

Auch Obama lügt zum Irak-Krieg

Berlin (Weltexpress) - Mit Lügen haben die USA den Krieg gegen den Irak begonnen. Genauso verlogen ist die Erklärung von Barack Obama, dieser Krieg sei nun vorbei. Das Ende des Irak-Krieges haben die USA gleich zweimal erklärt. Präsident Bush 2003 auf einem Flugzeugträger: "Mission erfüllt" und sein Nachfolger 2010 den Abzug der Kampftruppen, der kein wirklicher Abzug ist. Immerhin verbleiben 50.000 US-Soldaten im Irak.

Meist gesehen

Top-Nachrichten