8.5 C
Deutschland
Montag, 01. Mai 2017
Schlagworte Offensive

SCHLAGWORTE: Offensive

Rote Bullen siegen mit 3:1 in Berlin – Nach drei Playoff-Niederlagen...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Kaum scheinen die Chancen der Berliner Eisbären so gering, dass Meinungsmacher, die sowieso nicht viel zu befürchten haben, wenig wagen, wenn...

Ein Sieg und eine Niederlage – Nach zwei Wochenenden ist die...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Am vergangenen Wochenende mussten die Berliner Eisbären zwei Mal aufs Eis und um Punkte in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zu spielen....

Türkei rückt mit islamistischen Milizen in Syrien vor – Der Krieg...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der auf Demonstrationen für Frieden in Freiheit oft gehörte Spruch „Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt“ behält auch...

33.157 Zuschauer beim Freitagspiel der Hertha hin und hergerissen

Berlin / Deutschland (Weltexpress). Bei aller Freude über Herthas Sieg am 32. Spieltag über den FC Erzgebirge Aue, so angenehm die erste Halbzeit aus Berliner Sicht auch war – wann hat Hertha schon im ersten Durchgang Treffer erzielt – sich dann aber von den stark abstiegsgefährdeten Gästen nach dem Wechsel vorführen zu lassen, das konnte und wollte keiner erklären geschweige denn verstehen.

Libyen: Übergangsrat gibt von Gaddafi kontrollierten Städten sieben Tage Frist

Tripolis (Weltexpress) - Der nationale Übergangsrat Libyens hat den Städten, die sich der "Revolutionsbewegung der Gaddafi-Gegner" noch nicht angeschlossen haben, sieben Tage Zeit für die Entscheidung gegeben.

Briten-Premier Cameron schließt Bodenoffensive in Libyen völlig aus

London (Weltexpress) - Vor Beginn der Hilfsmission Eufor Libya hat der britische Premierminister David Cameron eine militärische Bodenoffensive der Westkoalition gegen das Gaddafi-Regime völlig ausgeschlossen.

Kanadischer General übernimmt NATO-Kommando in Libyen

Moskau (Weltexpress) - Der kanadische General Charles Bouchard übernimmt das Kommando über den internationalen Einsatz in Libyen, der spätestens ab Montag unter der Schirmherrschaft der NATO stehen soll.

Im Osten nichts Neues – Dem Frieden im Nahen Osten keine...

Tel Aviv (Weltexpress) - Leute mit politisch sensiblen Ohren wurden in dieser Woche von einem Wort aufgeschreckt, das anscheinend versehentlich von Binyamin Netanyahu ausgesprochen wurde: die „Ostfront“. Es war einmal eine Zeit, in der dieses Wort Teil des Besatzungsvokabulars war. In den letzten Jahren war es vom Staub des politischen Schrottplatzes zugedeckt worden. Das Wort „Ostfront“ wurde nach dem Sechs-Tage-Krieg geschaffen. Es half, die strategische Doktrin aufzustellen, dass der Jordan Israels „Sicherheitsgrenze“ sei.

Die eiserne Mauer

Tel Aviv (Weltexpress) - Etwas merkwürdiges, fast Bizarres geschieht in diesen Tagen in Ägypten. Etwa 1400 Aktivisten aus aller Welt versammelten sich hier auf ihrem Weg in den Gazastreifen. Am Jahrestag der „Cast Lead“-Offensive wollten sie an einer gewaltfreien Demonstration gegen die andauernde Blockade teilnehmen, die das Leben von 1,5 Millionen Bewohnern des Gazastreifens unerträglich macht.

Vollbremsung für die FC Bayern Frauen – FCR 2001 Duisburg gewinnt...

Frankfurt am Main (Weltexpress) - Der FCR 2001 Duisburg bremste mit einem 0:4 Auswärtssieg den FC Bayern München auf dem Weg zur Meisterschaft mit deutlichem Klasseunterschied aus. Somit bescherte das Nachholspiel des 21. Spieltages am gestrigen Mittwoch dem „Mädchenkollektiv“ von Turbine Potsdam bei gleichem Punktestand mit einem Tor Differenz zeitweise die neue Liga-Führung. Diesmal gab es vor knapp 3000 Zuschauern (für bayrische Weißwürste ein Zuschauerrekord) keinen segensreichen Spielabbruch vom Himmel durch ein Unwetter, nein; diesmal ereilte die erfolgreichen Bayerinnen ein niederrheinischer Torhagel.

Meist gesehen

Top-Nachrichten