16 C
Deutschland
Dienstag, 22. August 2017
Schlagworte Kurdistan

SCHLAGWORTE: Kurdistan

Giftgas in Syrien – Der bizarre Fall von Baschar al-Assad

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Der bizarre Fall von Baschar al-Assad. Conan Doyle, der Schöpfer der Legende von Sherlock Holmes würde seine Geschichte über diesen...

Chance auf Frieden in Syrien nicht verspielen

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Erstmals seit Jahren besteht die Chance, in Syrien zu einer stabilen Waffenruhe zu kommen. Voraussetzung dafür ist, dass die westlichen Staaten,...

Türkei rückt mit islamistischen Milizen in Syrien vor – Der Krieg...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der auf Demonstrationen für Frieden in Freiheit oft gehörte Spruch „Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt“ behält auch...

Der Islamische Staat schrumpft

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Dank der russischen Unterstützung rücken die Soldaten Syrien vor und erobern Stück um Stück ihr Staatsgebiet zurück. Gleichzeitig schrumpft das Gebiet...

Millionen russischer Touristen werden den Terrorstaat Türkei meiden

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Türkei führt Krieg. Nicht nur, dass die Türkei unter Staatschef Erdogan gegen kritische Journalisten, vor allem gegen Linke und Kurden...

Deutsche Waffen und deutsches Geld für die Kriege der Türken

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Türken-Präsident Tayyip Erdogan schickt seinen Regierungschef Ahmet Davutoglu nach Berlin. Er will von den Deutschen nicht nur mehr Geld und Waffen, sondern auch Erleichterungen für Geschäfte und Geschäftsleute. Nach wie vor geht es letztendlich also um den Beitritt der Türkei zur Europäischen Union (EU) und Berlin soll nicht der Türsteher sondern der Türöffner für die Türken sein und kurzfristig um Visafreiheit für Türken.

Terrorstaat Türkei oder Der Krieg des türkischen Führers Erdogan gegen ein...

Ankara, Türkei (Weltexpress). Das islamische Establishment der Türkei lässt seine Soldaten gerne Krieg gegen Kurden führen, vor allem gegen die Arbeiterpartei Kurdistans (kurdisch: Partí®ya Karkerén Kurdí®stan, abgekürzt PKK). Was spricht eigentlich dagegen, dass kurdische Arbeiter sich zu einer Partei zusammenschließen, um ihre Interessen zu vertreten? Richtig, der Terrorstaat der Türken.

20.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen das PKK-Verbot

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Heute, 16. November haben in Berlin bis zu 20.000 Menschen gegen das in Deutschland bestehende Betätigungsverbot der Arbeiterpartei Kurdistans PKK demonstriert, das sich zum 27. November dieses Jahres zum 20. Mal jährt. Die Demonstration mit dem Motto „Friedensprozess unterstützen – PKK-Verbot aufheben!“ wurde initiiert von der Kampagne „Tatort Kurdistan“. Zu den UnterstützerInnen des Aufrufs zur Demonstration zählten insgesamt 52 regionale und überregionale Gruppen und Organisationen, sowie 34 namhaften Einzelpersonen aus der Politik und Zivilgesellschaft.

Terroranschläge in türkischen Reyhanli – 46 Tote, 140 Verletzte – Ankara...

Ankara / Türkei, Damaskus / Syrien (Weltexpress). Nach zwei Terroranschlägen am Samstag in der türkischen Stadt Reyhanli an der Grenze zu Syrien sind laut neuesten Angaben 46 Menschen ums Leben gekommen und mehr 140 verletzt worden, sagte Innenminister Muammer Güler in einem Interview mit dem türkischen Fernsehsender NTV. Laut Güler ist der Zustand von mehr als zwei Dutzend Verletzten kritisch.

Türkische Luftwaffe tötet 160 PKK-Kämpfer im Nordirak

Istanbul (Weltexpress) - Die türkischen Fliegerkräfte haben in den vergangenen drei Tagen 160 kurdische Separatisten im Norden des Irak getötet, meldet Reuters unter Berufung auf den Generalstab der türkischen Streitkräfte.

Meist gesehen

Top-Nachrichten