11 C
Deutschland
Samstag, 25. März 2017
Schlagworte Kurden

SCHLAGWORTE: Kurden

Chance auf Frieden in Syrien nicht verspielen

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Erstmals seit Jahren besteht die Chance, in Syrien zu einer stabilen Waffenruhe zu kommen. Voraussetzung dafür ist, dass die westlichen Staaten,...

Türkei rückt mit islamistischen Milizen in Syrien vor – Der Krieg...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der auf Demonstrationen für Frieden in Freiheit oft gehörte Spruch „Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt“ behält auch...

Der Islamische Staat schrumpft

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Dank der russischen Unterstützung rücken die Soldaten Syrien vor und erobern Stück um Stück ihr Staatsgebiet zurück. Gleichzeitig schrumpft das Gebiet...

Zwischen allen Stühlen

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Zu was man in der Türkei willens und fähig ist, kann jeder feststellen, der einmal zwischen der Metropole Diyarbakir und der...

Millionen russischer Touristen werden den Terrorstaat Türkei meiden

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Türkei führt Krieg. Nicht nur, dass die Türkei unter Staatschef Erdogan gegen kritische Journalisten, vor allem gegen Linke und Kurden...

Ausgangssperren in der Türkei – Erdogan-Türken eskalieren den Krieg gegen Kurden

Ankara, Türkei (Weltexpress). Seit Dezember 2015 führt der türkische Terrorstaat auch gegen die Kurden auf türkischen Staatsgebiet Krieg. Vorher und weiterhin werden vor allem kurdischer Streitkräfte im Irak und in Syrien beschossen.

Deutsche Waffen und deutsches Geld für die Kriege der Türken

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Türken-Präsident Tayyip Erdogan schickt seinen Regierungschef Ahmet Davutoglu nach Berlin. Er will von den Deutschen nicht nur mehr Geld und Waffen, sondern auch Erleichterungen für Geschäfte und Geschäftsleute. Nach wie vor geht es letztendlich also um den Beitritt der Türkei zur Europäischen Union (EU) und Berlin soll nicht der Türsteher sondern der Türöffner für die Türken sein und kurzfristig um Visafreiheit für Türken.

Terrorstaat Türkei oder Der Krieg des türkischen Führers Erdogan gegen ein...

Ankara, Türkei (Weltexpress). Das islamische Establishment der Türkei lässt seine Soldaten gerne Krieg gegen Kurden führen, vor allem gegen die Arbeiterpartei Kurdistans (kurdisch: Partí®ya Karkerén Kurdí®stan, abgekürzt PKK). Was spricht eigentlich dagegen, dass kurdische Arbeiter sich zu einer Partei zusammenschließen, um ihre Interessen zu vertreten? Richtig, der Terrorstaat der Türken.

Keine weiteren Waffen nach Syrien

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ich hätte nie gedacht, dass man das Absurde noch absurder machen kann. Laut Obama sollen ’Aufständischen-Verbände` in Saudi-Arabien trainiert und geschult werden. Saudi-Arabien gehört aber zu den Hauptfinanziers extrem islamistischer Verbände. AL-Nusra ist zwar militärisch schwächer, aber nicht wesentlich weniger extremistisch als der Islamische Staat (IS). AL-Nusra ihrerseits hatte vor wenigen Tagen erklärt, mit dem IS zusammenarbeiten zu wollen. Hier soll wieder der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben werden.

Syrische Opposition: Kurden schlagen sich auf Assads Seite

Damaskus, Syrien (Weltexpress). Die Nationale Koalition der syrischen Opposition hat der kurdischen Partei der Demokratischen Union (PYD) in Syrien vorgeworfen, das Assad-Regime zu unterstützen und „der Revolution zu schaden“, wie die Nachrichtenagentur RIA Novosti mitteilt.

Meist gesehen

Top-Nachrichten