12 C
Deutschland
Freitag, 22. September 2017
Schlagworte Kunden

SCHLAGWORTE: Kunden

Diesel-Rettungsgipfel in Berlin – Herbert Behrens (Die Linke): „Kriminelle Energie in...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Berlin steht vor dem Diesel-Rettungsgipfel. Absprachen in der Automobilindustrie Herbert Behrens (Die Linke) war der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses zum Abgasskandal. Zu den durch...

Der Gepäckraum des Smart wird zum Paketfach – Neuer Logistik-Service von...

Stuttgart, Deutschland (Weltexpress). “Smart ready to drop” nennt sich ein innovatives Dienstleistungsangebot von Daimler und dem Kooperationspartner DHL Paket. Es soll den Online-Einkauf durch...

Das neue Gold: Ackerland

Berlin (Weltexpress) - Täglich wächst die Weltbevölkerung um etwa 200 000 Menschen, die in der Zukunft alle ernährt werden müssen. Zudem werden immer mehr Menschen einen Weg aus der Armut finden und sich somit weltweit am Nahrungsmittelkonsum beteiligen können. Experten sehen den Agrarsektor mittelfristig mit hohen Ertragschancen noch vor Gold, Öl und Mineralien.

Das Geschäft mit der Krankheit

Alanya-Antalya/Türkei (Weltexpress) - Von Jahr zu Jahr häufen sich die Beschwerden von Touristen in den türkischen Urlaubsgebieten, wenn sie während ihres Aufenthaltes einen Arzt- oder Krankenhausbesuch benötigen.

Trübe Aussichten – Fed hat Angst vor einem Abgleiten der USA...

Berlin (Weltexpress) - Vor wenigen Tagen sah sich der Pressesprecher des Weißen Hauses, Robert Gibbs, zu dem Eingeständnis gezwungen, daß die Erholung der US-Wirtschaft »noch mehrerer Jahre dauern wird«. Sofort nutzte die Lobby der Superreichen dies aus, um die einfachen Bürger gegen die von der Obama-Administration geplante Abschaffung der Steuererleichterungen für Vermögende zu mobilisieren. Wenn diese von Präsident George W. Bush durchgesetzten Umverteilungen – zugunsten der Reichen – mit Beginn des nächsten Jahres verschwänden, dann würde die wirtschaftliche Erholung noch viel länger auf sich warten lassen, warnte z.B. der Goldman-Sachs-Ökonom Alec Phillips medienwirksam. Aber mehr Geld für die Begüterten wird die US-Wirtschaft nicht retten, im Gegenteil.

Das Reisebüro hat Zukunft – TUI Reise Center zur besten Kette...

Leipzig (Weltexpress) - Das Reisebüro bleibt auch weiterhin der wichtigste Verkäufer von Ferienreisen. 42% aller Touristen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin hatten 2009 ihre Ferienreisen komplett oder in Bausteinen in einem Reisebüro gebucht. Der Anteil der Buchungen von Urlaubsreisen über das Internet nimmt allerdings bei touristischen Teilleistungen, einfachen oder pauschalen Urlaubsreisen wie ’Hotel und Strand’ zu. 2009 haben nach Analysen des Leipziger Instituts für empirische Forschung LEIF 21 % der Touristen ihre Reise im Internet gekauft. 34 % der Touristen buchten direkt bei der Beherbergung. Andere Reiseverkäufer wie das Verkaufsfernsehen oder der nicht-touristische Einzelhandel können die Reisebüros allerdings kaum gefährden.

Deutsche Marken wachsen schneller als der US-Markt – Kräftige Zuwächse bei...

Berlin (Weltexpress) - Die deutschen Automobilhersteller haben auf dem US-Markt im Juli erneut besser abgeschnitten und ihren Absatz von Light Vehicles (Pkw und Light Trucks) um 13,3 Prozent erhöht, während der Gesamtmarkt lediglich um 5,1 Prozent zulegte. Auch in den ersten sieben Monaten des laufenden Jahres sind die deutschen Marken schneller gewachsen als der Gesamtmarkt: Sie haben ihre Verkäufe von Light Vehicles um 17,5 Prozent auf rund 494.000 Einheiten erhöht, der gesamte US-Markt wies bis Juli ein Plus von 14,8 Prozent auf. Damit stieg der Marktanteil der deutschen Marken auf 7,4 Prozent.

TUI Deutschland bleibt auf Wachstumskurs, läßt den seeligen Pauschaltourismus hinter sich...

Fleesensee (Weltexpress) - Wir vom WELTEXPRESS melden uns live und in Farbe vom Fleesensee. Nein, dies ist keine Direktberichterstattung über ein unterirdisches oder überbesprochenes Fußballspiel, von denen wir, wenn die Betonung auf das Wörtchen Spiel gelegt wird, während der Weltmeisterschaft in Südafrika bisher doch wahrlich wenig sahen, sondern mehr ein Erlebnisbericht von einer Katalogvorstellung. Einer Katalogvorstellung?

Mehr als jeder Zweite spart Geld durch das Internet

Berlin (Weltexpress) - Mehr als jeder zweite Deutsche ab 14 Jahren (55 Prozent) hat durch das Web bereits Geld bei Anschaffungen und Einkäufen gespart. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Hightech-Verbandes BITKOM hervor. „Im Netz sind die Preise im Durchschnitt niedriger, gleichzeitig wird Transparenz für Verbraucher geschaffen“, kommentiert BITKOM-Vizepräsident Achim Berg.

Elegant wie einst bei Turn und Taxis im neuen „Color Circle“...

Frankfurt am Main (Weltexpress) - Frankfurter Stadtexperten wissen immer schon, daß man die Zeil, die umsatzstärkste Einkaufsmeile der Republik, die sich seit letztem Jahr einen futuristischen Riesenkomplex, MyZeil genannt, leistet, daß man also dieses Einkaufsparadies am direktesten und elegantesten von hinten erobert – nicht vom Haupteingang an der Zeil her, wo sich die Massen gegenseitig behindern, sondern von der Großen Eschenheimer Straße her, wo günstigerweise auch noch die U-Bahnen am Eschenheimer Turm halten und wo das neumodisch, d.h. mit der modernsten Technik versehene, aber original rekonstruierte Eingangspalais der Turn und Taxis fürstlich prunkt. Hier war jahrhundertelang die Zentrale der Stadt, die Posteingangs- und Ausgangsstation mit ihren Kutschen. Genau ein paar Schritte davon hat der Haarkünstler Klaus Peter Ochs seinen neusten – in der Rhein-Main-Region den 20sten und diesmal mit Wella im Verbund – Salon eröffnet, den schlicht Frisiersalon zu nennen, eine totale Untertreibung und darum falsch wäre.

Meist gesehen

Top-Nachrichten