16 C
Deutschland
Dienstag, 22. August 2017
Schlagworte Indigene

SCHLAGWORTE: Indigene

Guatemala: Proteste der Maya gegen neue Richtlinie zur Durchführung der „Konsultationen...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Vertreter des Rates der Maya haben vor dem Obersten Gerichtshof des zentralamerikanischen Staates Guatemala Klage gegen eine neue Richtlinie zur Durchführung...

Mexiko: Indigene Kommunen bauen eigenes Mobilfunknetz auf

Berlin, Deutschland (Weltexpress). „Nicht ganz Mexiko ist Telcel-Land“, ist das Motte von 21 Kommunen aus dem südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Die Gemeinden haben sich zusammengeschlossen...

Indigene Präsidentschaftskandidatin in Mexiko nominiert

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Am Sonntag, 28. Mai wählten gut eintausend Delegierte des Nationalen Indigenen Kongresses CNI (Congreso Nacional Indigena) María de Jesús Patricio...

Mexiko: Bildung in die eigene Hand genommen

Bachillerato comunitario in San Francisco La Páz Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das Recht auf Bildung wird durch die mexikanische Verfassung garantiert. Den freien Zugang zu Bildung...

Guatemaltekischer Umweltaktivist Rodrigo Tot erhält Goldman-Umweltpreis

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Dem guatemaltekischen Umweltaktivisten Rodrigo Tot wurde am 24. April der Goldman-Umweltpreis 2017 verliehen. Mit der Verleihung des Preises wird er für...

Mexiko: Generalstaatsanwaltschaft entschuldigt sich öffentlich bei indigenen Frauen

Oaxaca, Mexiko (Weltexpress). Späte Wiedergutmachung wurde drei indigenen Frauen für ihnen durch den mexikanischen Staat zugefügtes Unrecht zuteil. Ende Februar entschuldigte sich die...

Mexiko: Indigene Kommune in Oaxaca wehrt sich erfolgreich gegen Bergbaukonzern

Oaxaca, Mexiko (Weltexpress). Seit Inkrafttreten des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA im Januar 1994 geraten Mexikos indigene Kommunen immer mehr unter Druck. Transnationale Bergbaukonzerne wollen auf...

Mexiko: Neuer PRI-Gouverneur Alejandro Murat Hinojosas tritt sein Amt in Oaxaca...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). In den frühen Morgenstunden des 1. Dezembers 2016 erfolgte die Amtseinführung Alejandro Murat Hinojosas als Gouverneur des südmexikanischen Bundesstaates Oaxaca. Damit...

Unkontaktierte Amazonas Indianer stehen vor Auslöschung

Berlin (Weltexpress) - Survival International hat einen schockierenden Bericht erhalten, der zeigt, dass die Heimat der nomadischen Awá Indigenen im Jahr 2009 stärker entwaldet wurde als jedes andere indigene Gebiet im Amazonas. Zwischen 60 und 100 Awá leben ohne Kontakt zur Außenwelt, doch ihre letzte Zuflucht wird immer weiter zerstört. Eine Vielzahl von Holzfällern und Siedlern dringt in das Gebiet der Awá ein. Obwohl den Behörden die Anwesenheit sowie die Identitäten der Eindringlinge bekannt ist, wurde bisher nichts unternommen.

Peru: Schutzgebiet Unkontaktierter für Öl-Unternehmen gesperrt

Berlin (Weltexpress) - Ein Schutzgebiet für unkontaktierte Indigene im entlegenen peruanischen Amazonas-Gebiet ist für Öl- und Gasunternehmen gesperrt worden. Die Entscheidung wurde heute morgen bekannt gegeben, im Rahmen einer Werbeveranstaltung des peruanischen Staatsunternehmens Perupetro in London. Perupetro ist in Peru für die Förderung von Öl- und Gaserkundung zuständig. Das Schutzgebiet ist als Lot 110 bekannt, und war zum größten Teil für das brasilianische Unternehmen Petrobras zur Erkundung freigegeben.

Meist gesehen

Top-Nachrichten