25 C
Deutschland
Freitag, 18. August 2017
Schlagworte Gewerkschaft

SCHLAGWORTE: Gewerkschaft

Das ist der Gipfel oder Das Nationalforum Diesel

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ist das der Gipfel? Ganz schön dick aufgetragen haben diejenigen, die zum "Nationalen Forum Diesel" einluden. Wer das sind? Der Minister...

Mexiko: Menschenrechts-Ombudsmann Oaxacas bittet um Schutz für die Opfer von Nochixlan

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Menschenrechts-Ombudsmann des südmexikanischen Bundesstaates Oaxaca beantragte bei der Interamerikanischen Menschenrechtskommission Schutzmaßnahmen für die Opfer des Massakers von Nochixtlan. Arturo Peimbert...

Mexiko: Neuer PRI-Gouverneur Alejandro Murat Hinojosas tritt sein Amt in Oaxaca...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). In den frühen Morgenstunden des 1. Dezembers 2016 erfolgte die Amtseinführung Alejandro Murat Hinojosas als Gouverneur des südmexikanischen Bundesstaates Oaxaca. Damit...

Mexiko: Proteste für ein gerechtes Bildungssystem

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Mit mehr als zwei Wochen Verspätung begann im Süden Mexikos das neue Schuljahr. Denn erst Anfang, Mitte September beendeten die Mitglieder...

Der Islamische Staat schrumpft

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Dank der russischen Unterstützung rücken die Soldaten Syrien vor und erobern Stück um Stück ihr Staatsgebiet zurück. Gleichzeitig schrumpft das Gebiet...

Tunesien: Alte Minister verlassen alte Partei, aber nicht das Kabinett

Kairo/Berlin (Weltexpress) - Alle sechs Minister, die nach dem Sturz von Präsident Zine al-Abidine Ben Ali in der vergangenen Woche ihre Ämter auch in der tunesischen Interimsregierung der nationalen Einheit behalten haben, sind aus der ehemaligen Regierungspartei RCD (Demokratische Verfassungsunion) ausgetreten, teilt der TV-Sender Al-Dschasira am Donnerstag mit.

Massenproteste erschüttern Frankreich

Chartres (Weltexpress) - Die Massendemonstrationen gegen die umstrittene Rentenreform halten im Land der Bastille an. Landesweit gehen immer mehr Schüler und Studenten auf die Straßen. Nach Angaben der Polizei werden die Jugendproteste zunehmend gewalttätiger.

Berliner Opernorchester machen ernst: Streik am Wochenende

Berlin (Weltexpress) - Nach zähen Verhandlungen war am 1. Januar der neue Tarifvertrag für die deutschen Kulturorchester (TVK) in Kraft getreten. Er brachte eine Tariferhöhung von 6 Prozent. Der Berliner Senat lehnte es ab, dem Tarifvertrag beizutreten. Es besteht ein tarifloser Zustand – nicht ungefährlich für die Beschäftigten. Infolgedessen hinken die Gehälter der drei Berliner Opernorchester und des Konzerthausorchesters um 12 Prozent hinter den bundesweiten Tarifen her.

»Honeckers Geheimplan« gegen die Solidarnosz – eine Fiktion von Arte und...

Berlin (Weltexpress) - Der Anschluß der DDR vor 20 Jahren wird von den Medien ausgiebig »bearbeitet«, um zu zeigen, wie schlimm die DDR war. Zusätzlich zum Spielfilm-Mehrteiler »Weißensee« geht der MDR gemeinsam mit Arte zu Werke und greift einen weiteren Anlass auf: 30 Jahre seit der Gründung der Gewerkschaft »Solidarnosz« in Polen. Die Dokumentation »Panzer gegen Polen. Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosz« von Henry Köhler soll einen Geheimplan Honeckers enthüllen. Honecker habe bereits ein Jahr vor dem Ausnahmezustand in Polen »den Einmarsch der NVA in Polen« geplant. Dokumente werden nicht – wie üblich – präsentiert, obwohl die bundesdeutschen Behörden alle Archive übernommen haben.

Wie lange schlafen die Gewerkschaften noch? Für alle ein ausreichendes Kapitalvermögen!

Berlin (Weltexpress) - Die realen Einkommen der abhängig Beschäftigten sind in Deutschland seit einer Generation in einer Stagnationsfalle, aus der sie eigentlich mit Hilfe der Gewerkschaften endlich herauskommen sollten. Vielleicht ist es ja das Ziel der Gewerkschaften, den Status „abhängig beschäftigt“ irgendwie zu überwinden. Z.B. dadurch, dass jeder als Selbständiger ein Einkommen bezieht. Oder – í  la longue – von Kapitaleinkünften lebt. Allerdings müsste im letzteren Fall bei jedermann ein ausreichendes Kapitalvermögen vorhanden sein, um von den Zinsen leben zu können. Warum aber eigentlich ist das zu schwer?

Meist gesehen

Top-Nachrichten