12 C
Deutschland
Freitag, 28. April 2017
Schlagworte Demokratie

SCHLAGWORTE: Demokratie

Die realistische Wahl oder Vielleicht kommt der Messias

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Wenn mir einer vor 50 Jahren gesagt hätte, dass die Herrscher von Israel Jordanien und Ägypten sich im Geheimen getroffen...

Präsident Kong

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Ich wusste, er erinnerte mich an jemanden, aber ich konnte ihn nicht unterbringen.. Wer war es, der sich so heftig...

EU-Europa sortiert sich neu – Merkel ist die leibhaftige Vergangenheit

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das hätte den Staatsparteien in Österreich niemand in die Wiege gelegt. Sie brachten es nicht fertig, im ersten Wahlgang für die...

Enteignen! – Das Problem der gesellschaftlichen Ungleichverteilung, und wie man es...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das Thema Ungleichverteilung von Reichtum beherrscht internationale Debatten, dicke Bücher sind dazu erschienen, unendlich viele Kommentare und Artikel entstanden, es hat...

Die israelische Trumpess

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Was wird Donald Trump tun, wenn er die Wahlen von jetzt an in anderthalb Wochen verliert, wie die meisten Umfragen...

Alpen-Wähler knallen den Volksparteien einen vor den Latz

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Jetzt beklagen alle und unisono einen Rechtsruck in Österreich und in EU-Europa. Mit dem berühmten Finger zeigen dabei die auf andere,...

Abwärts immer – Die Sonntagsfrage und die SPD

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Wann haben Sozialdemokraten in Deutschland zuletzt Interessen der Arbeiterklasse, von Lohnarbeitern und - kleinbürgerlich gewitzigt - von Gehaltsangestellten vertreten? Ja, ich...

Griechen zeigen der Welt, wie direkte Demokratie geht

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Seit 1. Januar 2001 gilt in Griechenland der Euro, ist Griechenland Teil der Eurozone. Von Anfang an dabei zu sein, dass wollten die Mächtigen und Herrschenden in Athen wohl, doch 1999 konnten sie noch nicht.

Die Rede

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Plötzlich erinnerte ich mich an etwas. Ich hörte der REDE von Benjamin Netanjahu vor dem Kongress der Vereinigten Staaten zu. Reihe um Reihe von Männern in Anzügen (und die singuläre Frau) springt auf und ab, applaudiert wild und schreit Beifall. Das Schreien machte es aus - wo hatte ich dies schon vorher einmal gehört?

Am Scheideweg der Demokratie – Interview mit Vouliwatch-Gründer Antonis Schwarz

Athen, Griechenland (Weltexpress). Die Lage in Europa ist kritisch, worunter auch die Demokratie zu leiden hat. Viele Europäer fordern mehr Teilhabe an politischen Prozessen. Dabei lässt fehlende Transparenz und Entscheidungen am Bürger vorbei die Kluft zwischen politischer Verwaltung und Bevölkerung stetig wachsen.

Meist gesehen

Top-Nachrichten