19.5 C
Deutschland
Dienstag, 17. Oktober 2017
Schlagworte CDU/CSU

SCHLAGWORTE: CDU/CSU

Bundestagswahlen: Symptome einer tief gespaltenen Gesellschaft

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Bundestagswahlen und der Mainstream der darauf folgenden öffentlichen Debatten sind das Spiegelbild einer Entwicklung, die weit über die Frage hinausgeht,...

Merkel bleibt im Kanzleramt oder Blaues Wunder für den Bundestag –...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Blaues Wunder in der Bundesrepublik Deutschland. Die Wahlbeteiligung nimmt auf 75 Prozent zu. Die AfD rauscht zweistellig in den Reichstag und...

Ausschreitungen in Hamburg – Wird der Rechtsfrieden in Deutschland aufgekündigt?

Hamburg, Berlin, Deutschland (Weltexpress). Unmittelbar vor den bürgerkriegsähnlichen Ausschreitungen in Hamburg kamen Schlag auf Schlag mehrere Urteile hoher deutscher Gerichte, die einen längst vergessenen...

Abstimmung im Reichstag: Deutsche Soldaten und Waffen werden von der Türkei...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Erst entschied das Kabinett der Kanzlerin, dann der Bundestag. 461 von 569 Abgeordneten stimmten im Berliner Reichstag für den Antrag...

Trump welcome – G21-Treffen in Hamburg

Hamburg, Deutschland (Weltexpress). Das wird was werden. Da kommt jemand als US-Präsident zum Treffen der Staats-und Regierungschefs aus dem sogenannten G20-Format nach Hamburg und...

Der Anschlag am Berliner Breitscheidplatz verbreitet Furcht und Schrecken – Nach...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Verdächtige, der an der Berliner Siegessäule unmittelbar nach dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz mit aktuell zwölf Toten, darunter der vom...

Weitermerkeln – Ein Frontbericht

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Mit der Ankündigung von Frau Dr. Angela Merkel vom 20. November 2016, sowohl für das Amt des CDU-Parteivorsitzenden als auch des...

Türkei rückt mit islamistischen Milizen in Syrien vor – Der Krieg...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der auf Demonstrationen für Frieden in Freiheit oft gehörte Spruch „Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt“ behält auch...

Das Bonn-Berlin-Gesetz bleibt für die neue Regierungskoalition aktuell – „Sie werden...

Bonn (Weltexpress) - Hochzufrieden registrierten die Bonner Kommunalpolitiker und die Bonner Bürger die Verlautbarungen der Koalitionsregierung von CDU/CSU und FDP mit ihrem Bekenntnis zu Bundeshauptstadt Berlin und Bundesstadt Bonn bezüglich des Bonn/Berlin-Vertrages. Schwarz auf Weiß ist es im 128-seitigen Koalitionsvertrag auf Seite 103 nachzulesen: „Wir bekennen uns zum Bonn-Berlin-Gesetz, insbesondere zu den kulturellen Verpflichtungen des Bundes“. Weiter steht dort auf Seite 116: „Wir werden Bonn als Standort der Vereinten Nationen und von internationalen Nichtregierungsorganisationen weiter ausbauen.“

Kompromiss bei Türkei-Position zum EU-Beitritt – Die neue schwarz-gelbe Koalition schließt...

Alanya-Antalya (Weltexpress) - Ob das gegen die EU-Verdrießlichkeit der Türkei in Sachen Europäische Union helfen wird, können wir nicht sagen. Es sieht aus wie ein kleines „Zuckerle“, das man hier der Türkei anbietet. Die Teilnehmer der Koalitionsverhandlung von Union und FDP erklärten sich darin übereinstimmend, mit der Türkei sollten ergebnisoffene Beitrittsverhandlungen geführt werden. Um nicht zu weit von ihrer einstigen Position abzuweichen, fügten sie schnell hinzu, dass – solle eine EU-Mitgliedschaft der Türkei aber nicht möglich sein – solle ihr eine privilegierte Partnerschaft angeboten werden. Wörtlich: „Sollte die EU nicht aufnahmefähig oder die Türkei nicht in der Lage sein, alle mit einer Mitgliedschaft verbundenen Verpflichtungen voll und ganz einzuhalten, muss die Türkei in einer Weise, die ihr privilegiertes Verhältnis zur EU weiter entwickelt, möglichst eng an die europäischen Strukturen angebunden werden“.

Meist gesehen

Top-Nachrichten