18 C
Deutschland
Mittwoch, 23. August 2017
Schlagworte BVB

SCHLAGWORTE: BVB

Der FC Hollywood hat München verlassen – Schlammschlacht in Dortmund um...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das hätten sich Fans und Umfeld des „Wahre Liebe“-Vereins Borussia Dortmund wohl nie vorstellen können, dass sie den oft erlebten FC...

Die Lage der Liga oder Die Lilien leben noch – Krusemania...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Lage der Liga ist wie sie war: München wird Meister und Leipzig verdiente Vize. Doch dahinter tat sich hier und...

Mutmaßlicher BVB-Bomber gefasst – Töten und Verletzen aus Habgier?

Dortmund, Deutschland (Weltexpress). Der Angriff mit drei Bomben auf den BVB am Abend des 11. April 2017 ist über eine Woche her. Am Freitagmorgen...

Nur der BVB – Borussia Dortmund besiegt Eintracht Frankfurt mit 3:1

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Vier Tage nach dem Bombenattentat auf den BVB, bei dem ein Spieler und ein Polizist verletzt und der Bus beschädigt wurden,...

Der FC Bayern München und die freiwilligen Regeln einer (un-)glaubwürdigen Unternehmensführung

Berlin/München, Deutschland (Weltexpress). Man musste es befürchten: Uli Hoeneß, der mit dem FC Bayern München in den 1970er Jahren fast alle wichtigen Titel holte...

Leipzig führt die Liga an – Ein oder zwei Verfolger nach...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). "Seit der Übernahme des Startrechts 2009 vom Fünftligisten SSV Markranstädt", schreibt Jörg Hansen am 20. September im WELTEXPRESS, stünde das Projekt,...

Ein Fußball-Star auf der Tribüne – Verliert Borussia Dortmund nun auch...

Berlin/Dortmund, Deutschland (Weltexpress). Dortmunds Trainer Thomas Tuchel hatte mit seiner disziplinarischen Maßnahme, seinen besten Angreifer beim Spiel in der Champions League gegen Sporting Lissabon...

So`n Schiet oder Nichts Neues in der langweiligsten Liga der Berliner...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Bayern aus München gewannen in Augsburg. Dabei dominierte der Meister nach Belieben und besaß sehr oft den Ball. Ins Tor...

Hertha BSC vergeigt das Halbfinale mit Berliner Mauertaktik und Borussia Dortmund...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das DFB-Pokalfinale 2016 bestreiten der FC Bayern und Borussia Dortmund. Genau jene beiden Teams, die einsam die Bundesligatabelle anführen. Am Dienstag ging Werder Bremen wenigstens mit fliegenden Fahnen und eines in Hamburg lebenden Schiedsrichters unter. Am Mittwoch lieferte - ausgerechnet beim Halbfinale daheim – die Mannschaft Hertha BSC die wohl bisher schwächste Saisonleistung ab. Der Traum vom Finale wurde von gnadenlos effektiven Dortmundern zerstört. Das Stadion war voll, die Euphorie bereits Tage vorher in der Stadt zu spüren. Was Hertha ablieferte, war ein blutarmer Auftritt. Wo war - so kurz vor dem Ziel - der leidenschaftliche Kampf, der unbedingte Wille. Die Dortmunder, das talentierte Team, waren nach dem Schlusspfiff erstaunt darüber, wie leicht es war, den dritten Finaleinzug in Folge klar zu machen.

Fußball. Dortmund. Wo sonst? – BVB spielt gegen Liverpool zu Hause...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Donnerstag abend, der BVB spielte zuhause gegen Liverpool in der Europa League. Man trennt sich diplomatisch 1:1. Diplomatisch, weil die Dortmunder gegen ihren Ex-Trainer Klopp spielten. Es ist das Hinspiel des Viertelfinales, nichts ist entschieden. Das Rückspiel ist am 14. April. Schon jetzt ist Borussia Dortmund unter den besten 8 der Europaleague.

Meist gesehen

Top-Nachrichten