22.5 C
Deutschland
Freitag, 18. August 2017
Schlagworte Bund

SCHLAGWORTE: Bund

Das ist der Gipfel oder Das Nationalforum Diesel

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ist das der Gipfel? Ganz schön dick aufgetragen haben diejenigen, die zum "Nationalen Forum Diesel" einluden. Wer das sind? Der Minister...

Die Konjunktur des blutigen Terrors – Nach dem jüngsten islamischen Attentat...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Wieder ein Anschlag. Erneut Islamisten. Abermals unschuldige Menschen in den Tod gerissen. London bekommt zu spüren, was Europa und insbesondere auch...

Auf der Spitze des Eisbergs lebt es sich alles andere als...

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Konstantin Richter hat das wohl am meisten missverstandene Buch der Saison geschrieben. Mal geht er als Witzbold, mal als Renegat, mal...

Cui bono?

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Cui bono – wem nützt es – ist die erste Frage eines erfahrenen Detektivs, der ein Verbrechen untersucht. Da ich selbst...

Nahe am globalen Krieg – 1. September 2016 als Weltfriedenstag?

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Europa hält den Atem an. Die Menschen reden von einem Krieg, der in der Luft zu liegen scheint. Er ist nicht...

Den Hebel umlegen – Mehr Steuern, mehr Geld für Kultur

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Bei der Finanzierung der Kultur den Hebel umzulegen, fordert die Deutsche Orchestervereinigung (DOV), die Gewerkschaft der Kulturorchester. Das Statistische Bundesamt hatte...

Kein Vergeben, kein Vergessen – Das Massaker am Wounded Knee

Wounded Knee, South Dakota, USA (Weltexpress). Die Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika ist reich an Gemetzeln. In der Regel richten US-Amerikaner barbarische Bluttaten...

SPD verliert in Sachsen-Anhalt dramatisch – AfD gewinnt deutlich über 20...

Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland (Weltexpress). Alles deutet darauf hin, dass die AfD sich bei deutlich über 20 Prozent einpendelt. Sonstige Parteien gewinnen ebenfalls und holen...

Regierung im Blindflug

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Jetzt gibt es also wieder „Protokollstrecken“. Anders kann man die Besuche und ihre Abfolge aus der Staats- und Regierungsspitze in Duisburg-Maxloh, Heidenau und Wilmersdorf nicht bezeichnen. Fein ausgesuchte Volksrepräsentanten, vermutlich vorformulierte Ansichten, gesäuberte Straßen, Bereitschaftspolizei für die Menge. So fährt man in ein Aufstandsgebiet. Im Übrigen kennt man diese Protokollstrecken noch von Erich. So weit ist es gekommen.

Keine weiteren Waffen nach Syrien

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Ich hätte nie gedacht, dass man das Absurde noch absurder machen kann. Laut Obama sollen ’Aufständischen-Verbände` in Saudi-Arabien trainiert und geschult werden. Saudi-Arabien gehört aber zu den Hauptfinanziers extrem islamistischer Verbände. AL-Nusra ist zwar militärisch schwächer, aber nicht wesentlich weniger extremistisch als der Islamische Staat (IS). AL-Nusra ihrerseits hatte vor wenigen Tagen erklärt, mit dem IS zusammenarbeiten zu wollen. Hier soll wieder der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben werden.

Meist gesehen

Top-Nachrichten