Schöne Chinos in Khaki und Navy

0
1117
© Helly Hansen

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Helly Hansen (HH) kann auch Hosen für Herren. Für behaarte Männerbeine in normaler Passform ist angeraute Baumwoll-Twill (200 g/m²) gerade gut genug.

Die Chinos-Hose sitzt klassisch, locker und leicht und eignet sich besonders für den Sommer. Wie immer befindet sich irgendwo der Markenname Helly Hansen auf der Kleidung. So auch auf dieser Hose. Allerdings etwas versteckt. Eine Logostickerei befindet sich hinten auf der Gürtelschlaufe. Und mit Gürtel ist sie nicht zu sehen. Schade eigentlich.

Damit ist klar: Die Hose hat Gürtelschlaufen. Doch nicht nur das, auch Hosentaschen, zwei Leistentaschen hinten und zwei schräge Hüfttaschen vorne. Der Eingriff erfolgt mit Reißverschluss und flachem Knopf.

Die Chinos in Khaki und Navis sind in den Taillenweiten von 71 bis 101 und in den Beinlängen von 81 bis 91 erhältlich.

Waschtipp: nicht mehr als 30 Grad und anschließend bei geringer Wärme trocknen und bügeln. Das reicht fürs Reinigung und Glätten der Hose.

Die HH-Hose hat ihren Preise und der liegt derzeit um 80 Euro.

Anzeige