Persönlichkeitsrechte, Datenschutz & Co. im Netz – Informationen für Eltern

0
239
© JFF
München (Weltexpress) - Netiquette und Fair Play, Urheberrechte und Recht am eigenen Bild, Cybermobbing und Cyber-Bullying – wo Menschen, vor allem junge Menschen, im Internet unterwegs sind, stoßen sie früher oder später auf diese Themen und müssen sich damit auseinandersetzen. Gerade für Jugendliche ist das oft keine leichte Aufgabe, denn nicht nur sie, sondern auch ihre Eltern sind für ihr Tun teilweise verantwortlich - und wissen dennoch häufig zu wenig über die Gegebenheiten und Stolpersteine im WWW.

Um hier eine Hilfestellung auf Augenhöhe bieten zu können, gibt es seit einiger Zeit www.webhelm.de – die Werkstatt-Community für Daten, Rechte, Persönlichkeit. Die Seite richtet sich bislang an Jugendliche und Pädagoginnen und Pädagogen, bietet Hintergrundinformationen und Tipps, aber auch von Jugendlichen selbst erstellte Fotostorys, Videos et cetera an. Zudem gibt es eine Broschüre für pädagogisch Tätige mit vielen Informationen und Ratschlägen.

Nun wurde das Angebot der Community erweitert und spricht jetzt auch die Eltern an – in der Broschüre „Persönlichkeitsrechte, Datenschutz & Co. im Netz. Informationen für Eltern“ gibt es ausführliches Hintergrundwissen zum Verhalten von Kindern und Jugendlichen im Internet, zu Persönlichkeitsrechten, Datenschutz, Cybermobbing und Sucht.

Die Informationen sind auf insgesamt 28 Seiten kurz, bündig und gut verständlich aufbereitet und mit vielen Beispielen, Handlungsanregungen und Verweisen veranschaulicht. Hier können Eltern auch ohne Vorkenntnis schnell Einblick in diese komplexen Fragestellungen gewinnen und ihre Kinder so besser verstehen und sie bei ihren Ausflügen ins Internet unterstützen.

Die Broschüre kann auf www.webhelm.de oder hier heruntergeladen oder kostenlos bestellt werden beim

Pressemitteilung des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, München, 02.08.2011.

Anzeige