Neue Freizeit-Mobile und Freizeit-Aktionen – Der Caravan Salon Düsseldorf startet am 30. August

0
142
© Caravan Salon, Messe Düsseldorf GmbH
Düsseldorf, NRW, Deutschland (Weltexpress). Auf dem Caravan Salon Düsseldorf vom 30. August bis 7. September können sich die Besucher in diesem Jahr auf eine noch größere Auswahl an Freizeitfahrzeugen freuen. Die weltweit größte Messe für Reisemobile und Caravans bietet jetzt mit insgesamt rund 190 000 Quadratmetern in elf Hallen und dem Freigelände noch mehr Raum rund um die mobile Freizeit. Insgesamt werden sich rund 580 Aussteller von Reisemobilen und Caravans in allen Preisklassen sowie Basisfahrzeugen, Zubehör, Ausbauteilen, Zelten, Mobilheimen, Campingplätzen und Reisemobilstellplätzen sowie Reisedestinationen präsentieren.

Allein rund 1900 Freizeitfahrzeuge in allen Größen und Varianten werden gezeigt: Ob Mini-Caravan mit Schlafstätte und Kochgelegenheit auf wenigen Quadratmetern oder rollendes Luxusmobil mit Sauna, Pool und Autogarage – in Düsseldorf ist alles zu sehen, was der Markt zu bieten hat. Die Hersteller von 130 Caravan- und Reisemobilmarken werden Weltneuheiten und Innovationen präsentieren. In diesem Jahr stehen dabei vor allem die Chassis-Hersteller im Fokus. Die neuen Basisfahrzeuge überzeugen durch optische, funktionelle und technisch ausgereifte Weiterentwicklungen.

Neuvorstellungen werden vor allem bei den kompakten Reisemobilen erwartet, die seit einigen Jahren besonders gefragt sind. Die Hersteller arbeiten nun vor allem daran, die durch die kompakten Abmessungen gegebene Raumknappheit mit cleveren Lösungen zu meistern. Ohne den Komfort einzuschränken, bleiben auch immer mehr größere Reisemobile im Gewicht unter 3,5 Tonnen. Sie bieten dadurch eine bessere Agilität im Straßenverkehr und sparen Sprit.

Der kleinste Caravan für zwei Personen ist schon ab rund 7000 Euro zu haben. Familien schätzen die große Auswahl an Familiencaravans und Alkovenmobilen. Wer ein größeres Budget hat oder mehr Platz braucht, schaut sich bei den kompakten Vans oder Campingbussen um. Nahezu unbegrenzt sind die Möglichkeiten bei den Luxusreisemobilen, die einzeln nach Kundenwunsch gefertigt werden. Einige Mobile können auch direkt ausprobiert werden.

Mit verschiedenen Aktionen lockt der Caravan Salon die ganze Familie nach Düsseldorf. So ist auf dem Freigelände eine Wasser-Landschaft entstanden, in der Kanus, Kajaks und Canadier vorgeführt werden. Auf einem Wasserlauf können sich die Besucher im Paddeln üben und die Faszination des Kanusports hautnah erleben. Die Kanu-Teststrecke ist während der gesamten Laufzeit des Caravan-Salons für Kanu-Könner und Anfänger geöffnet.

Im Traumtouren-Kino werden die Besucher zu einzigartigen Zielen entführt. Kleinere Kinder werden am Stand der Arbeiterwohlfahrt mit Spielen, Schminken, Basteln und einem bunten Aktionsprogramm unterhalten, während Jugendliche und größere Kinder im Freigelände vielfältige Spiel- und Klettermöglichkeiten vorfinden. Im Adventure Camp des Stadtsportbundes Düsseldorf ist Freizeitspaß garantiert, und es ist wieder eine Oldtimer-Ausstellung vorbereitet. Parallel findet am zweiten Wochenende wieder die Wander- und Trekkingmesse TourNatur statt. In Halle 1 werden mehr als 5000 Wanderdestinationen und in Halle 2 die neueste Ausrüstung für Wandern und Trekking präsentiert.

Der Caravan Salon Düsseldorf 2014 ist von Samstag, dem 30. August, bis Sonntag, dem 7. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für Fachbesucher und Medienvertreter ist die Messe bereits am Freitag, 29. August, geöffnet. Die Tageskarte kostet für Erwachsene 14 Euro. Schüler und Studenten zahlen 10 Euro, und das Ticket für Kinder (6 bis 12 Jahre) kostet sechs Euro. Alle Tickets, die online erworben werden, gelten für die eingetragene Person bis zu zwei Tage. Die Eintrittskarte im Vorverkauf beinhaltet die kostenlose Hin- und Rückfahrt 2. Klasse zum Messegelände innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) am Tag des Messebesuches.

Anzeige