Häusermeere, Straßenschluchten, Menschenmassen – Annotation zum Buch „The New York Times Explorer. Städte & Metropolen“ von Barbara Ireland

0
263
The New York Times Explorer. Städte & Metropolen. Herausgegeben von Barbara Ireland.
The New York Times Explorer. Städte & Metropolen. Herausgegeben von Barbara Ireland. © Taschen

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Verkehr zu Lande, zu Wasser und in der Luft, Massen von Menschen auf Straßen und in Häuser oder Häusermeere, Straßenschluchten, Menschenmassen und noch viel mehr kennzeichnen Städte auf der Erde. Die Städte und Metropolen auf diesem Planeten werden vor allem von Persönlichkeiten und allerlei anderen Sehenswürdigkeiten geprägt.

Einige haben es in ein dickes, großes Buch geschafft. In dem Band Städte & Metropolen der Reihe Explorer von „The New York Times“ werden 25 Reiseberichte in Wort und vor allem Bild präsentiert, die laut Herausgeberin Barbara Ireland im Vorwort „über Straßen, Viertel und Eigenheiten“ erzählen würden. Auf 304 Seiten würden Reportagen von fünf Kontinenten gesammelt sein, die „erstmals in der New York Times“ erschienen seien, Reportagen von „Journalisten, die uns den Weg weisen“, darunter „erfahrene Reiseautoren mit scharfem Blick und unerschöpflichem Humor“, die „von professionellen Fotografen begleitet“ worden seien. Das verspricht Ireland.

Und das versprechen wir uns von dem Buch, das alles andere als ein Reiseführer ist: Wahrhaftigkeit und nicht Werbung.

Zu den reizvollen Orten für die Reise wurden von den Reisejournalisten Èze, Fes, Heidelberg, Hollywood, Jerusalem, Kansas City, Koh Kret (Bangkok), Lissabon, Medellín, Mexico City, Minas Gerais, Moskau, Neapel, New York City, Ouidah, Paris, Saint John, Sarajevo, Savannah, Sevilla, Stockholm, Sydney, Tokio, Venedig und Xi’an ausgewählt.

Nützliche Reiseinfos für eigene Reisen finden Leser am Ende des Buches verbunden mit dem Hinweis: „Hotels, Tourenveranstalter und Restaurants kommen und gehen. Versierte Reisende recherchieren selbst, lassen sich von spezialisierten Reisebüros beraten und haben unterwegs Smartphone, Landkarten und Reiseführer immer zur Hand.“

Knappe Autoren- und Fotografenbiografien sowie ein Register beenden diesen Band mit Berichten fast im A4-Format von The New York Times Explorer. Städte & Metropolen“.

Bibliographische Angaben

The New York Times Explorer. Städte & Metropolen, Barbara Ireland (Herausgeberin), 304 Seiten, Ausgabe: Deutsch, Hardcover, in Leinen gebunden, Format: 20,8 x 29 cm, Verlag: Taschen, 1. Ausgabe 2018, ISBN 978-3-8365-6844-9, Preise: 30 EUR (D), 30 EUR (A), 40 CHF

Anzeige