Ganz schön grün – Faszinierende Bilder bietet der Kalender Polarlichter 2018

0
278
Polarlicht 2018
Polarlicht 2018 - Ein Kalender aus der Edition Maritim © Delius Klasing

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Spektakel der Natur sind dies Polarlichter, die auf der Nordkugel als Nordlicht Aurora borealis genannt werden und in der südliche Hemisphäre als Südlichter Aurora australis.

Sie sind – um es mit Commander Spock vom Raumschiff Enterprise zu sagen -: faszinierend. Oder mit Wikipedia, einer Enzyklopädie, die von Spock vermutlich verachtet werden würde: Diese leuchtenden Erscheinungen am Himmel werden „durch angeregte Stickstoff- und Sauerstoffatome der Hochatmosphäre (Elektrometeor), die in Polargebieten beim Auftreffen beschleunigter geladener Teilchen aus der Erdmagnetsphäre auf die Atmosphäre hervorgerufen“. Sie seien meistens in zwei etwa 3 bis 6 Breitengrade umfassenden Bändern in der Nähe der Magnetpole zu sehen.

Wer es nicht bis in den hohen Norden oder tiefen Süden schafft, der greife zum Kalender „Polarlicht 2018“ und schaue sich die laut Presseinformation „roten, grünen und blauen Schleier“ am „nachtschwarzen Himmel“ bei Wohnzimmertemperaturen an. Obwohl: in echt ist`s schöner.

Die bereits laut Pressemitteilung des Bielefelder Verlags Delius Klasing in der Antike bekannten „mystischer Zauber oder Vorboten drohenden Unheils“ können wirklich „verschiedene Farben haben. Meist sind es Rot, Grün und Blau, aus denen dann Mischfarben wie Violett, Weiß und manchmal auch Gelb entstehen. Welche Farben das Polarlicht hat, hängt von den Bestandteilen der Atmosphäre sowie der Höhe ab, in der sich das einzigartige Schauspiel ereignet. Abhängig von den Sonnenwinden treten vier verschiedene Arten von Polarlichtern auf: Corona, Vorhänge, ruhige Bögen und Bänder. Die großartigen Aufnahmen des Bestsellers ‚Polarlicht 2018‘ zeigen den mystischen Zauber des Naturphänomens in all seinen eindrucksvollen Erscheinungsformen.“ Stimmt und vor allem in Grün, aber leider nur als bewegende und nicht als bewegte Bilder. Dennoch: faszinierend.

Bibliographische Angaben

Polarlicht 2018, Kalender, Format: 70,2 x 57,5 cm, Spiralbindung, Verlag: Delius Klasing, 1. Auflage Bielefeld 2017, ISBN 978-3-667-10785-5, Preise: 45,00 EUR (D), 45,00 EUR (A)

Anzeige