Die Lokomotive-Leipzig-Bildchronik geht durch die Decke – Annotation zum Buch „1. FC Lokomotive Leipzig“

0
771
Thomas Franke, Marko Hofmann, Matthias Löffler, 1. FC Lok Leipzig (Hrsg.), 50 Jahre 1. FC Lokomotive Leipzig, Die Chronik in Bildern. © 1. FC Lokomotive Leipzig e.V.

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Freunde des Fußballsports, die zweite Auflage des vergriffenen Werks zur Lokgeschichte ist soeben erschienen. Nachdem es Anfang des Jahres nur wenige Wochen bis zum restlosen Ausverkauf brauchte, haben sich die drei Herausgeber an eine Neuauflage gemacht. Pünktlich zum Fest des Mammons erscheint nun das Buch mit neuem Cover und neuen Fotos.

Das opulente Buch bietet Fans und Interessierten wahre Fotoschätze. Europapokal, DDR-Oberliga und die Kreisklasse, nach dem tiefen Fall des VFB Leipzig. Denn nach der Wende wechselte Lok mal so eben den Namen, um sich im Gewand des VFB verlockender präsentieren zu können. Das ging, ebenso auch beim Rivalen, der eine Chemie-Sachsen-Chemie Verpuppung hinlegte, mächtig gewaltig in die Hose.

Keine wichtige Episode der Clubgeschichte wird ausgespart, jedes Foto wird erläutert und in den historischen Kontext gesetzt, das ist löblich, weil es die Übersichtlichkeit fördert.

Eine rundum feine Sache für jede gut sortierte Fußballbibliotek, ein Buch, das man besitzen muss!

Thomas Franke, Marko Hofmann, Matthias Löffler (Hrsg.), 50 Jahre 1. FC Lokomotive Leipzig, Die Chronik in Bildern, 336 Seiten, MMT Verlag, 2. Auflage, Leipzig 2016, ISBN: 3-00-054750-8, Preis: 34,90 EUR (D)

Anzeige