Charakter in Gold und Grün oder Immer eine gute Butter – Irische Butter aus frischer Weidemilch

0
499
Original irische Kerrygold-Butter aus Weidemilch im 200-Gramm-Becher. © 2017, Münzenberg Medien, Foto: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Bei der Butter von Kerrygold, die, wenn der Markenname fällt, von Freunden guter Butter sofort mit Irland in Verbindung gebracht wird, ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Butter, die es „jetzt auch im 200-Gramm-Becher“ gibt, wie auf den 200-Gramm-Bechern besonders hervorgehoben wird, glänzt auch das Grün.

Die Butter von Kerrygold stammt aus irischer Weidemilch und der Hersteller arbeitet und schreibt – wie hoffentlich alle anderen auch – das Wort Nachhaltigkeit groß. Hinter dem Markennamen Kerrygold steckt mit Ornua ein Unternehmen, das in Deutschland als Ornua Deutschland GmbH laut Eigenangaben „zu 100% Naturstrom aus Wasserkraft“ beziehe. Das würde die TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co KG kontrollieren und zertifiziert. „Der Naturstrom stammt vollständig aus Anlagen regenerativer Stromerzeugung und lässt keine klimaschädlichen CO2-Emissionen entstehen“, freuen sich die Verantwortlichen bei Ornua Deutschland. „Weiter so“, heißt es bei Ornua und zwar wie folgt: „Auf Basis unseres Energiemanagementsystems (ISO 50001:2011) verringern wir den Energieaufwand für Strom (<92kWh/Tonne Fertigprodukt) und Gas (<25kWh/Tonne Fertigprodukt). Zudem ersetzen wir alte durch neue, wirtschaftlichere Maschinen und schaffen uns eine passende technische Infrastruktur an.“

Das Unternehmen wird offensichtlich immer grüner. Die Weiden in Irland sind das schon. Dort auf „immergrüne Weiden“ grasen begünstigt durch das milde Klima die Kühe „bis zu 300 Tage im Freien … und fressen frisches, saftiges Gras. Diese artgerechte Weidehaltung liefert die langfristige Grundlage für die natürliche Ernährung“ der Kühe, von denen die Milch beispielsweise für die Butter im Becher stammt, die mild gesäuert und in Deutschland abgepackt ist. Von 100 Gramm sind 82,5 Gramm Fett. Schön. Und gut. Oder wie Ornua notiert: „Diese Ernährung hat einen positiven Einfluss auf die Omega-3-, Omega-6- und CLA-Fettsäuregehalte und daraus resultiert zudem die einmalige Streichfähigkeit, der gute Geschmack und die goldgelbe Farbe – ganz ohne Zusätze!“

Das darf man so schreiben und auch, dass sowohl das Unternehmen als auch die Butter Charakter haben. Charakter in Gold und Grün. Weiter so!

Anzeige